Search by category:

Werbung*

Krypto Mining

Wie kann man einen alten Desktop-Computer zum Mining von Kryptowährungen verwenden?

Desktop-Computer zum Mining von Kryptowährungen verwenden
Den Desktop-Computer zum Mining von Kryptowährungen verwenden // Bild von Vadim Taranov auf Pixabay

Kann man mit alten Computern wirklich Kryptowährungen schürfen? Nun, warum nicht!. Wenn Sie mit Oil Profit riesige Gewinne mit Ihrem alten PC erzielen können, dann können Sie das auch.  Obwohl das Mining von Kryptowährungen immer schwieriger wird, gibt es immer noch Möglichkeiten, einige der bekanntesten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum auf einem alten Desktop oder einem Laptop zu minen. Sie können auch Shiba Inu schürfen, der 2020 als Alternative zu Elon Musks Meme-Geld Dogecoin (DOGE) auf einem alten Computer geschaffen wurde. 

Was ist GPU-Krypto-Mining?

Beim GPU-Mining geht es darum, GPUs zu nutzen, um elektronische Transaktionen auf einer Blockchain zu verifizieren, indem komplexe mathematische Probleme gelöst werden. Normalerweise müssen digitale Münzen auf einer Blockchain-Architektur entwickelt werden, die Proof-of-Work (PoW) Mining ermöglicht, um geschürft werden zu können. Bitcoin (BTC) und LTC sind Beispiele für einige beliebte Kryptowährungen.

Mining von Kryptowährungen auf Ihrem Computer

Die Bitcoin-Mining-Software unMineable ist sehr bekannt. Das Beste daran ist die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die für Mining-Neulinge sehr praktisch ist. Cardano, Shiba Inu, Aave, Digibyte und andere Münzen, die normalerweise nicht mit GPUs abgebaut werden können, können mit dieser Anwendung abgebaut werden.

Laptop-Schürfen

Das Mining auf einem Laptop kann ein wenig schwierig sein, vor allem, weil die darin installierten Grafikkarten weit weniger leistungsfähig sind als in einem Computer. Sie brauchen nur eine Grafikkarte mit mindestens 6 GB RAM, um auf einem Laptop zu schürfen. In den letzten drei Jahren wurden zahlreiche Laptops mit 6-GB-Grafikprozessoren auf den Markt gebracht. Denken Sie an das Lenovo Legion mit NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile oder das Dell G5-5590 mit NVIDIA GeForce RTX 2060.

Mining auf einem Desktop-Computer

Sie können auf einem Desktop-Computer minen, wenn Sie eine Grafikkarte mit 6 GB RAM haben. Eine der am häufigsten verwendeten Mining-Karten ist die AMD RX 480 8GB, die den Mining-Bedarf zu geringen Kosten decken kann.

Einige argumentieren, dass PCs für das Mining ungeeignet sind, da die Grafikkarte und andere Komponenten kaputt gehen würden, die Garantie erlöschen würde und so weiter. Das Mining auf einem PC unterscheidet sich jedoch nicht vom Mining auf einer Anlage. 

Der Prozessor, die Grafikkarte, das Betriebssystem und die Hauptplatine sind bei beiden gleich. Miner installieren 6-8 oder sogar mehr Grafikkarten in einem einzigen Gerät (im Gegensatz zu einer Grafikkarte in einem herkömmlichen PC) und lassen das Gehäuse offen, wobei sie manchmal noch ein paar weitere Grafikkarten hinzufügen. Alle Grafikkarten werden mit einer zweijährigen Garantie geliefert, die der Hersteller nicht außer Kraft setzen kann, wenn Sie Ihren Grafikprozessor zum Mining und nicht zum Spielen verwenden.

Die Adresse einer Cryptocurrency-Wallet beschaffen

Zu Beginn müssen Sie eine Kryptowährungs-Geldbörse erstellen. Kryptowährungs-Geldbörsen sind nicht wirklich der Ort, an dem Sie Ihre Münzen aufbewahren. Sie bewahren Ihren privaten Schlüssel sicher auf, der das Passwort ist, mit dem Sie auf die Verschlüsselung zugreifen können. Wenn Sie Ihre Brieftasche verlieren, verlieren Sie jeglichen Zugriff auf Ihre Bitcoins. Sie benötigen eine Krypto-Brieftasche, um mit dem Bitcoin- oder SHIB-Mining zu beginnen und Ihre Belohnungen zu kassieren, nachdem Sie das Auszahlungslimit erreicht haben.

Schürfen beginnen

Nachdem Sie die Adresse erhalten haben, können Sie eine zuverlässige Website finden, auf der Sie mit dem Mining von Kryptowährungen beginnen können. Denken Sie daran, dass diese Websites auf den ersten Blick kompliziert und einschüchternd wirken können, aber folgen Sie den Anweisungen auf der Seite und in kürzester Zeit werden Sie Kryptowährungen auf Ihrem alten Computer schürfen. Eine der beliebtesten Mining-Software ist ein Stock Advisor. 

Unser letztes Wort

UnMineable scheint vorerst ein sicherer Ort zum Mining von Kryptowährungen zu sein, aber es ist wichtig, den Markt im Auge zu behalten. Infolge der jüngsten globalen Ereignisse sind die Preise für Versorgungsgüter gestiegen, während der Wert von Kryptowährungen auf breiter Front gesunken ist. 

Selbst bei weniger bedeutenden Münzen wie SHIB sind Kryptowährungen immer noch sehr volatil, und der Wert Ihrer Erträge ist deutlich weniger unvorhersehbar. Sie können Ihren alten Computer zum Mining von Kryptowährungen verwenden, aber vorher müssen Sie eine Preisanalyse durchführen, um zu sehen, ob sich der gesamte Stromverbrauch und die Abnutzung Ihres PCs tatsächlich lohnen. Wenn Sie in einer Gegend mit günstigen Stromtarifen leben, würden wir Ihnen empfehlen, es zu versuchen. 

(Visited 5 times, 1 visits today)

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen