Search by category:

Werbung*

Kryptowährungen WordPress Sicherheit WordPress Tutorial

Wie man in WordPress Zahlungen in Kryptowährungen akzeptiert

WordPress Zahlungen in Kryptowährungen akzeptiert
WordPress Zahlungen in Kryptowährungen akzeptiert //Bild von Megan Rexazin auf Pixabay

Trotz ihrer Unberechenbarkeit haben der Wert und die Verbreitung von Bitcoin allmählich zugenommen, sehr zur Freude derjenigen, die die Münzen besitzen. Nicht nur das, sondern viele Kunden, Unternehmen und sogar Zahlungsdienste beginnen, Kryptowährung als gültige Zahlungsoption anzuerkennen, weshalb immer mehr Online-Unternehmen daran interessiert sind, zu lernen, wie man Bitcoin in WordPress annehmen kann. Aufgrund des enormen Anstiegs von Kryptowährungen investieren viele Menschen und verwenden Handelsbots wie Bitcoin Code, so dass es jetzt zu einer Stunde der Notwendigkeit geworden ist, Kryptowährungszahlungen in WordPress zu akzeptieren. 

Ein Content-Anbieter könnte Premium-Mitgliedschaften anbieten und Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren, oder ein Online-Händler könnte eine Kryptowährungsschaltfläche neben dem Kreditkartenformular einfügen. 

Was sind weitere Gründe für WordPress, Bitcoin zu akzeptieren?

Das Hauptargument für die Akzeptanz von Bitcoin auf WordPress ist, dass es für jeden verfügbar ist.

Bitcoin ist eine dezentralisierte, digitale Währung. Daher sind Sie nicht auf eine Drittbank angewiesen, und die Transaktionen sind dank der Verwendung eines Blockchain-Ledgers sicher und relativ anonym.

Bitcoin-Transaktionen sind dauerhaft, und jede einzelne wird durch einen Hexadezimalcode identifiziert, der unglaublich schwer zu entziffern ist. Dadurch wird das Risiko von Hacking und Betrug verringert.

Im Vergleich zur Zusammenarbeit mit Banken sind Bitcoin-Transaktionen häufig mit geringeren Kosten verbunden.

Wenn jemand eine Bitcoin-Zahlung auf Ihrer Website durchführt, haben Sie schnellen Zugriff auf das gesamte Geld.

Da bei Bitcoin-Transaktionen keine Finanzdaten gespeichert werden, sind Ihre Kunden (und Datenbanken) sicherer. Obwohl alle Aufzeichnungen auf einer gemeinsamen Blockchain aufbewahrt werden, sind kaum weitere Informationen verfügbar.

Wie man Bitcoin auf WordPress akzeptiert

Sie benötigen ein Bitcoin-Zahlungssystem, nachdem Sie sich entschieden haben, Bitcoin auf WordPress zu akzeptieren

Das müssen Sie tun:

  • Ihre eigene Cryptocurrency-Wallet erstellen
  • Werden Sie Mitglied bei einem virtuellen Zahlungsabwicklungsdienst.
  • Installieren Sie ein WordPress Cryptocurrency Plugin
  1. Kryptowährungs-Geldbörse

Eine Bitcoin-Wallet ist ein Stück Software (oder in manchen Fällen ein physisches Gerät), das Ihre privaten Bitcoin-Daten/Schlüssel speichert. Hier behalten Sie den Überblick über Ihre Coin-Adressen und Zahlungen. Um Ihre Kryptowährung sicher aufzubewahren, benötigen Sie ein Wallet.

  1. Werden Sie Mitglied bei einem virtuellen Zahlungsabwicklungsdienst

Sie können Bitcoin-Zahlungen auf Ihrer WordPress-Website akzeptieren, indem Sie einen Anbieter für digitale Zahlungsabwicklung nutzen. Dies ist der einfachste Weg, Bitcoin und andere Kryptowährungen anzunehmen, ist aber nicht unbedingt notwendig.

Wenn Sie eine Bitcoin-Zahlung auf Ihrer Website akzeptieren, erhalten Sie automatisch Bitcoin von dem Zahlungsdienstleister in Ihre Brieftasche. Außerdem können Sie Ihre Bitcoin in Ihre Landeswährung umtauschen und auf Ihr Bankkonto überweisen.

CoinGate ist ein Online-Zahlungsgateway, das es Ihnen ermöglicht, Zahlungen in Kryptowährungen von Verbrauchern zu akzeptieren und gleichzeitig die von Ihnen gewählte Auszahlungswährung zu wählen, wenn Sie Gelder von Ihrer Website auf Ihr Bankkonto oder Ihre digitale Brieftasche überweisen.

Bitpay ist ein weiterer bekannter Bitcoin-Wallet-, Karten- und Zahlungsprozessor. Es ermöglicht Ihnen, mit WordPress Bitcoin-Zahlungen direkt an Ihre Kryptowährungs-Geldbörse in der Währung Ihrer Wahl zu senden.

  1. Fügen Sie ein WordPress-Plugin zu Ihrer Website hinzu

Sobald Sie sich für eine digitale Geldbörse entschieden und sich mit einem Zahlungsanbieter zusammengeschlossen haben, ist es an der Zeit, die Bitcoin-Zahlungsfunktion in Ihre WordPress-Website zu integrieren. 

Was sind die Vorteile der Annahme von Bitcoin-Zahlungen?

Die Annahme von Bitcoin-Zahlungen auf Ihrer WordPress-Website hat eine Menge Vorteile. Werfen wir einen Blick auf sie.

Kryptowährungen können von jedem und überall auf der Welt akzeptiert werden. Sie schließen also diejenigen, die keine Kreditkarten oder PayPal-Konten haben, nicht von Käufen auf Ihrer Website aus.

Bitcoin hat den zusätzlichen Vorteil der Geheimhaltung, da die Nutzer bei der Zahlung keine persönlichen Daten preisgeben müssen. Viele Käufer werden daran interessiert sein, da sie zögern, wichtige Informationen online weiterzugeben.

Da es sich bei Bitcoin um digitales Peer-to-Peer-Geld handelt, ist für die Durchführung einer Transaktion kein externer Finanzdienstleister erforderlich. Dadurch werden die Kosten für Bitcoin-Transaktionen niedrig gehalten.

Jetzt wissen Sie also ein wenig darüber, warum Sie Kryptowährungen auf Ihrer WordPress-Website akzeptieren sollten. 

(Visited 6 times, 1 visits today)

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen