Search by category:

Werbung*

Windows 11 Windows 11 Tutorial

Windows 11: Alle drei Jahre soll Microsoft nur noch wichtige Updates für Windows 11 veröffentlichen?

Windows 11: Alle drei Jahre soll Microsoft nur noch wichtige Updates für Windows 11 veröffentlichen?
Windows 11: Alle drei Jahre soll Microsoft nur noch wichtige Updates für Windows 11 veröffentlichen? // Bild Microsoft

Alle drei Jahre beabsichtigt Microsoft offenbar, neue signifikante Verbesserungen für Windows 11 anzubieten. Infolgedessen könnte laut Windows Central das folgende wichtige Update für Windows 11 nun im Jahr 2024 erscheinen, drei Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung des Betriebssystems.

Dies deutet darauf hin, dass die einst erwartete 2023-Client-Version von Windows (Codename Sun Valley 3) eingestellt wurde, obwohl es noch Hoffnung gibt. Nach meinen Informationen plant Microsoft auch, die Rate zu erhöhen, mit der neue Funktionen Benutzern der neuesten Windows-Version als Folge der Umstellung auf diesen neuen Entwicklungszeitplan zur Verfügung gestellt werden.

Microsoft gab an, dass Windows 11 und Windows 10 bis 2025, wenn der Support von Windows 10 endet, jeweils einmal im Jahr bedeutende Updates erhalten würden. Der Amazon Android App Store für die USA, eine neue Media Player-App und ein paar kleine Anpassungen an der Windows 11-Taskleiste waren alle im ersten Feature-Update enthalten, das Microsoft bereits im Februar für Windows 11 bereitgestellt hatte.

Windows-Insider testen bereits das bevorstehende Windows 11-Upgrade (22H2 oder Sun Valley 2), das später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Aber laut Windows Central hat der überarbeitete Veröffentlichungszeitplan von Microsoft dazu geführt, dass Sun Valley 3, das große Update des nächsten Jahres, „ausrangiert“ wurde. Kleinere Microsoft-Upgrades, wie das, das wir im Februar erhalten haben, sollten dennoch das ganze Jahr über erfolgen.

Windows 11 Moments

Microsoft startet eine neue Engineering-Initiative „Moments“ mit Windows 11 Version 22H2 (Sun Valley 2), die es dem Unternehmen ermöglichen wird, neue Funktionen und Erfahrungen zu wichtigen Zeiten im Jahr außerhalb größerer Betriebssystem-Updates einzuführen. Ich habe gehört, dass das Unternehmen plant, ab 2023 alle paar Monate bis zu viermal im Jahr neue Funktionen zu der derzeit verwendeten Windows-Version hinzuzufügen“, sagte Bowden.

Seit dem Start von Windows 11 war sich das Team ziemlich klar darüber, dass neue Funktionen, die mit Insidern getestet werden, nicht mit einer einzelnen Windows-Version verbunden sind. Wenn Sie die Nachrichten von Windows Insider verfolgt haben, wissen Sie das. Neue Funktionen können laut dem Windows-Insider-Team nur veröffentlicht werden, „wenn sie fertig sind“.

Laut Bowden wird diese anpassungsfähigere Strategie Microsoft in die Lage versetzen, häufiger neue Windows 11-Funktionen einzuführen. Der Bericht besagt, dass anstelle einer separaten neuen Version des Windows-Clients im Herbst 2023 „viele der Funktionen, die für die jetzt verschrottete Client-Version von Sun Valley 3 geplant waren, als Teil eines dieser Momente zusätzlich eintreffen werden Sonnental 2.”

Es wäre nicht gerade eine Rückkehr zu früheren Windows-Epochen, wenn Microsoft tatsächlich in drei Jahren das nächste bedeutende Update für Windows 11 anbieten will. Die langsamere Veröffentlichungsfrequenz mag von Unternehmenskunden begrüßt werden, während Verbraucher das ganze Jahr über neue Funktionen erhalten würden, die IT-Administratoren bei Bedarf abschalten könnten.

(Visited 9 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen