Internet

Skype: kein Konto mehr, um eine Skype-Konversation zu starten

Wenn Sie schon einmal einen Anruf bei Skype tätigen wollten, aber nicht mit dem Problem der Erstellung eines Microsoft-Kontos fertig werden wollten, ist heute Ihr Glückstag. Jetzt kann jeder eine Konversation direkt aus dem Internet starten.

Um den Dienst nutzen zu können, gehen Sie zu Skype.com und klicken Sie auf “Eine Unterhaltung beginnen”. Sobald Sie Ihren Namen hinzugefügt haben, erhalten Sie einen Link zu Ihrer Unterhaltung, die Sie mit Freunden oder Personen teilen können, denen Sie beitreten möchten.

Microsoft verspricht, dass Sie alle kostenlosen Funktionen von Skype nutzen können. Hierzu zählen Instant Messaging, Sprach- und Videoanrufe, Bildschirmfreigabe und sogar gemeinsame Nutzung von Dateien. Group Instant Messaging kann bis zu 300 Personen umfassen und ein Gruppenvideoanruf kann bis zu 25 Personen umfassen.

Wenn Sie als Gast angemeldet sind, dauert Ihre Unterhaltung nur 24 Stunden. Sobald diese Zeit abgelaufen ist, wird erwartet, dass Sie sich für ein kostenloses Skype-Konto anmelden, wenn Sie zur Unterhaltung zurückkehren möchten.

Wenn Sie bereits auf der Kommunikationsplattform von Microsoft sind, möchten Sie vielleicht das neue Skype Insider-Programm ausprobieren, das einen frühzeitigen Zugriff auf die App auf iOS, MacOS, Android und Windows ermöglicht.

Video: Skype.com

Post Comment