Google

Autonomes Fahren: Google-Tochter Waymo kauft 62.000 Minivans Typs Chrysler Pacifica für seine Taxiflotte

Die Google Tochter Firma Waymo hat 62.000 der Hybrid-Fahrzeuge gekauft, die als Robotertaxis eingesetzt werden sollen. Die selbstfahrende Flotte von Fiat Chrysler Pacifica Minivans.

Zur Zeit sind für Waymo 600 Minivans unterwegs, ein Tiel der selbstfahrenden Autos wird für Early-Rider-Programm in Phoenix genutzt.
Andere werden in US-Bundesstaaten wie Kalifornien, Washington, Michigan und Georgia getestet. Seit November 2017 testet Waymo seine Minivans auf öffentlichen Straßen in Phoenix. Bald darauf wurden auch Taxidienste angeboten, die noch ausgebaut werden sollen.

Der Auftrag soll über eine Milliarde US-Dollar wert sein. Nicht nur Fiat Chrysler ist an Waymo gebunden. Zu diseser Technologiepartnerschaft gehören auch Jaguar Land Rover, BMW, Intel und Mobileye.

Autonomes Fahren im Einsatz USA: Bildquelle: waymo.com

Über Waymo

Waymo ist ein selbstfahrendes Technologieunternehmen, dessen Aufgabe es ist, Menschen und Sachen sicher und einfach zu bewegen. Wir sind entschlossen, den Transport für Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern, aufbauend auf Software und Sensortechnologie, die seit 2009 in Googles Laboren entwickelt wurde. Waymo baut den erfahrensten Fahrer mit über 6 Millionen Meilen auf öffentlichen Straßen in 25 US-Städten und Milliarden von Kilometern Meilen im Simulationstest eingeloggt.

Über FCA

Fiat Chrysler Automobiles N.V. (“FCA”), der siebtgrößte Automobilhersteller der Welt, basierend auf den jährlichen Gesamtverkäufen, ist ein internationaler Automobilkonzern. FCA ist an der New Yorker Börse unter dem Symbol “FCAU” und auf dem Mercato Telematico Azionario unter dem Symbol “FCA” notiert.

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen