News

Mozilla bringt Microsoft, Google, W3C, Samsung zusammen, um eine browserübergreifende Dokumentation zu MDN zu erstellen

Heute freuen wir uns, einige großartige Neuigkeiten für Entwickler rund um das World Wide Web zu veröffentlichen: Wir setzen unsere Ressourcen dafür ein, MDN Web Docs zum besten Ort für Web-API-Referenz zu machen. Um die Dinge abzulehnen, haben wir heute begonnen, über 7.700 MSDN-Seiten zu entsprechenden Themen in der von Mozilla unterstützten MDN-Web-Dokumentbibliothek umzuleiten.

“In Verbindung mit ähnlichen Verpflichtungen von Mozilla, Google, W3C und Samsung arbeiten wir zusammen, um MDN Web Docs zum besten Ort für Webentwickler zu machen, um Informationen über das Erstellen des offenen Webs zu erlernen und auszutauschen.
MDN ist ein zentraler Bestandteil der übergreifenden Mission von Mozilla: Das Internet ist eine globale öffentliche Ressource, die offen und für alle zugänglich ist. Wir glauben, dass Web-Entwicklern die bestmöglichen Informationen bereitgestellt werden, damit sie großartige Web-Erfahrungen liefern können, die sich an etablierten Standards halten und plattform- und geräteübergreifend funktionieren. Wir freuen uns, Microsoft, Google, The W3C und Samsung an Bord zu haben, während wir unsere Reise fortsetzen, um MDN zur ersten Ressource für Entwickler zu machen.”

– Ali Spivak, Leiter des Entwicklungsökosystems bei Mozilla

Mehr Infos hier: von Mozilla, Microsoft, Google

Post Comment