Search by category:

Werbung*

Excel Tutorial Microsoft Office

Excel Durchschnitt berechnen mit der MITTELWERT-Funktion

Excel Durchschnitt berechnen mit der MITTELWERT-Funktion

Die Excel MITTELWERT-Funktion berechnet den Durchschnitt (arithmetisches Mittel) der gelieferten Zahlen.
MITTELWERT kann bis zu 255 einzelne Argumente verarbeiten, die Zahlen, Zellreferenzen, Bereiche, Arrays und
Konstanten enthalten können. Der Durchschnitt lässt sich aus einer Gruppe von Zahlen bestimmen.

Z.B. ein Mittelwert von =MITTELWERT(1;3;4;50;32;21;9;34;99;45) ergibt: 29,8

Durchschnitt Syntax

MITTELWERT(Zahl1;[Zahl2];…)

Die Syntax der Funktion MITTELWERT weist die folgenden Argumente auf:

Zahl1 Erforderlich. Die erste Zahl, Zellbezug oder bereich, für die ihr den Mittelwert wünscht.
Zahl2;… Optional. Bis zu 255 zusätzliche Zahlen, Zellbezüge oder Bereiche, für die ihr den Mittelwert
berechnen möchtet.

(Visited 50 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen