Search by category:

Werbung*

Online-Marketing

Wie können technisch versierte Unternehmen ihre Präsenz vermarkten? 

Bild von Jozef Mikulcik auf Pixabay

Die Marketingstrategien für Unternehmenssoftware und -technologie ändern sich, und die Unternehmen müssen nun Methoden anwenden, die tatsächlich funktionieren.

Technologieunternehmen in der B2B-Branche haben es aufgrund des intensiven Wettbewerbs um die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf digitalen Kanälen schwer, ihre Vertriebskanäle zu erweitern. 

Jeder Technologiekonzern kann von einer effektiven Kommunikation mit wichtigen Entscheidungsträgern über Probleme, Ziele oder Herausforderungen, denen sich sein Unternehmen gegenübersieht, stark profitieren..

Original-Konzept 

Die Verwendung von Werbevideos durch Technologieunternehmen, um ihre Produkte zu präsentieren, ist auf dem Vormarsch. Fast jeder hat zwei oder drei Minuten Zeit, um sich einen unterhaltsamen, interessanten Film über eine potenzielle Lösung anzusehen, die ihm Zeit sparen könnte, aber nur wenige Menschen haben die Geduld, ein technisches Datenblatt oder einen Unternehmensüberblick durchzuarbeiten.

Aus diesem Grund müssen technisch versierte Unternehmen mit zuverlässigen Handelsplattformen verbunden sein, um in der Warteschlange der Digitalisierung einen Schritt voraus zu sein und den Verbrauchern auch die Kunst des internationalen Handels mit digitalen Währungen zu erleichtern. 

Erstellung von animierten Infografiken 

Heutzutage gehören Infografiken zum Standardrepertoire von B2B-Firmen. Sie sind eine unterhaltsame, visuell ansprechende Methode, um potenziellen Kunden Daten und Erkenntnisse über Ihr Unternehmen zu vermitteln. 

Innovativere IT-Firmen gehen bei ihrem Marketing jedoch noch einen Schritt weiter und erstellen animierte Infografiken. 

Die in einer Infografik dargestellten Informationen können in ein paar Minuten langen Videos zusammengefasst werden, die „Folie für Folie“ präsentiert und mit Musik unterlegt werden. 

Die Daten werden dann durch Animationen zum Leben erweckt.

Influencer Marketing 

Bei der Entscheidung, welche Technologien gekauft und eingeführt werden sollen, ziehen Führungskräfte und Entscheidungsträger in Unternehmen häufig Fachleute zu Rate, die sich mit dem Thema auskennen. 

Lesetipp:  Online Marketing - Definition

Viele Technologieunternehmen arbeiten heute mit beliebten Bloggern und YouTubern zusammen, um den Bekanntheitsgrad und die Popularität ihrer Marke zu steigern.

Außerdem werden die Verbraucher im Technologiebereich mit der Zeit immer versierter und immun gegen Werbung.

Daher verlassen sie sich zunehmend auf die Meinungen anderer, die sie respektieren und bewundern, um eine Unternehmenslösung, ein System, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerten, bevor sie es in ihrem eigenen Unternehmen einsetzen. 

Dies ist eine fantastische Gelegenheit für Unternehmen, Führungskräfte der oberen Führungsebene anzusprechen, indem sie Influencer aus der Branche beschäftigen, die bereits ihre Glaubwürdigkeit und eine begeisterte Fangemeinde aufgebaut haben.

Erstellung wertvoller Inhalte 

In der digitalen Welt werden derzeit unvorstellbar große Datenmengen erzeugt. Und die Bandbreite reicht von hochkarätigen, originellen Arbeiten bis hin zu Inhaltsgeneratoren und sinnlosem „Clickbait“. 

Unabhängig davon, in welchem Bereich Sie tätig sind, können Sie sicher sein, dass auch viele andere um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums wetteifern, und dass einige von ihnen nicht annähernd so viel Sorgfalt in ihr Material stecken wie Sie selbst. 

Künftige Technologieunternehmen werden sich von dieser Art kurzfristiger Denkweise, die nur auf Klickzahlen abzielt, lösen und stattdessen ein regelmäßiges Programm mit hochwertigen Inhalten entwickeln, das das langfristige Vertrauen zwischen Ihren potenziellen Käufern und der Marke stärkt.

Die Schlussgedanken 

Insbesondere in der Technologiebranche sollten Unternehmen über eine vielfältige Auswahl an Material verfügen, um Kunden mit unterschiedlichen Interessen, demografischen Merkmalen und Kaufgewohnheiten anzusprechen. 

Auch wenn die Technologie an sich zweifellos hochentwickelt, leistungsstark und erstaunlich ist, hängt der Erfolg Ihrer verschiedenen Marketinginitiativen von Ihrer Fähigkeit ab, eine Geschichte zu erzählen, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang findet. 

Lesetipp:  Wie beeinflussbar sind Kryptowährungen?

Es ist eine Tatsache, dass der erste Eindruck der letzte sein soll.

(Visited 38 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment