Search by category:

Werbung*

Messaging-App WhatsApp

WhatsApp – Verbesserte Anruffunktion – Anrufe mit 32 Personen

Mehrere Verbesserungen für Anrufe auf WhatsApp // Bild WhatsApp

Kürzlich veröffentlichte Meta ein ziemlich umfangreiches Upgrade seines bekannten Messaging-Programms WhatsApp, das sich auf die Anruffunktion konzentrierte.

Zunächst einmal wurde die maximale Anzahl der Gesprächsteilnehmer dank der App von acht auf 32 stark angehoben. Das Unternehmen hat Fähigkeiten entwickelt, um diese überfüllten Anrufe erträglicher zu machen, da das eine Menge fröhliches Chaos ist. So könnt ihr beispielsweise einen Teilnehmer jetzt einfach stumm schalten, indem ihr die Taste Lang drücken gedrückt haltet.

Aber ihr könnt dieses lange Drücken für mehr als nur zum Stummschalten verwenden. Darüber hinaus wird ein Menü angezeigt, mit dem ihr den Benutzer kontaktieren, seinen Stream vergrößern oder seinen Ton verstärken könnt.

Mit der Einführung von Rufverbindungen für Gruppenrufe holt WhatsApp auch in diesem Bereich auf und macht Schluss mit der Tyrannei der bösen Rufnummer. Diese Funktion ist seit einiger Zeit in Zoom, Microsoft Teams und anderen Gruppenchat-Programmen verfügbar.

Es wurden auch viele weitere nützliche Verbesserungen an der Gruppenanruferfahrung vorgenommen. Wenn beispielsweise ein neuer Teilnehmer
an der Konversation teilnimmt, werden jetzt Anrufbanner-Benachrichtigungen angezeigt, und wenn eine Person ihre Kamera ausschaltet, gibt es farbige Wellen, die Geräusche anzeigen.

Laut Meta werden iOS-Benutzern sogar Bild-in-Bild-Funktionen zur Verfügung stehen, jedoch nicht vor 2023, da sich die Software noch in der Testphase befindet.

(Visited 4 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen