Search by category:

Werbung*

NAS

Synology NAS – die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

Die Sicherung eurer Daten selbst auf dem besten Synology NAS ist unglaublich wichtig. Wie bei jedem Online-Konto ist es am besten, die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder besser noch die Multi-Faktor-Authentifizierung zu verwenden. DSM 7.0 hat die Unterstützung für letzteres mit einer brandneuen SignIn-App eingeführt,
die zum Schutz Ihres NAS und sensibler Daten beiträgt.

Dieses Handbuch ist auf Synology DSM 7.0 zugeschnitten, aber die Initialisierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung auf früheren Betriebssystemversionen ist ähnlich.

Synology NAS Die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

So richtet ihr SignIn (2FA) auf dem Synology NAS ein. Dazu geht wie folgt vor:

  • Geht auf die Systemsteuerung eurer NAS
  • Klickt oben rechts auf das Benutzersymbol.
  • Wählt dann den Reiter Erweitert
  • Wählt dann die Zwei-Faktor-Authentifizierung indem ihr den Haken unter Menüpunkt Zwei-Stufen-Aktivierung setzt.
  • Oder über die Systemsteuerung dann Sicherheit unter Konto. Hier sollte der Secure SignIn Service aktiviert sein. Hier wählt entweder Anmeldegenehmigung, Hardware-Sicherheitsschlüssel oder OTP für den zweiten Anmeldeschritt aus. Sollte der Dienst Secure SignIn Service nicht aktiviert sein, ist OTP die einzige verfügbare Option dafür.

Um dieses Video abzuspielen, müssen YouTube Cookies erlaubt werden. Durch das Anklicken des Buttons werden externe Inhalte von YouTube geladen.

Mehr Informationen unter YouTube Datenschutzerklärung

Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Synology NAS – die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten // Video: Mactelecom Networks

Multi-Faktor-Authentifizierung verwenden

Die Multi-Faktor-Authentifizierung bietet zusätzliche Sicherheit für euer DSM-Konto. Wenn diese aktiviert ist, müsst
ihr bei der Anmeldung bei DSM zusätzlich zu neben eurem Kennwort eine zweite Identitätsprüfung durchführen. Weitere Informationen zur Multi-Faktor-Authentifizierung finden ihr
in den entsprechenden Hilfe-Artikeln zu DSM 7.0 und DSM 6.2.

  • Bei DSM 7.0 und höher: Geht zu Optionen > Persönlich > Konto > 2-Faktor-Authentifizierung.
  • Bei DSM 6.2 und früher: Geht zu Optionen > Persönlich > Konto und aktiviert dort die 2-Stufen-Verifizierung.

Um die Zwei-Stufen-Aktivierung einzurichten, benötigt ihr eine App App Synology Secure SignIn. Ihr könnt auch Authentifizierungs-Apps eines Drittanbieters verwenden, wie z. B. Google Authenticator. wichtig
ist dabei, dass diese das Protokoll von DSM verwendete TOTP-Protokoll (Time-based-On-Time Password) unterstützen wie z.B. Authy (Android) oder OTP Auth (iOS).
Um die Authy-App verwenden zu können, müsst ihr zunächst eure Handy-Nummer angeben. Bei der Erstinstallation werdet ihr zur Einrichtung eines zusätzlichen Passworts auffordert.
Die Authentifizierungs-App erfolgt zum ersten Mal über einen QR-Code.
Dazu folgt den Einrichtungsassistenten von Synology. Zuerst müsst ihr den sechsstelligen Verifizierungs-Code eingeben, dieser wird gleich zum ersten Mal von der App ausgegeben.
Darüber hinaus werdet ihr aufgefordert, eine E-Mail-Adresse einzurichten im Falle, dass ihr euer Handy verlieren solltet.

Unterstützt mein Synology NAS die 2-Faktor-Authentifizierung?

Die meisten Synology-Dienste, darunter Pakete, mobile Apps und Dienstprogramme, unterstützen die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA). Einige ältere Versionen von Diensten unterstützen diese Funktion jedoch möglicherweise nicht vollständig. Es wird empfohlen, immer auf die neueste Version des DSM zu aktualisieren, um die Sicherheit und Kompatibilität mit 2FA zu gewährleisten.

Die beste NAS von Synology

Angebot
Synology DS220+ 2 Bay Desktop NAS - Netzwerkspeicher Gehäuse (2GB RAM)
  • 2-Core 2,0 GHz Prozessor, Turbo bis zu 2,9 GHz - Beschleunigt rechenintensive Anwendungen um durchschnittlich 15 %
  • Greifen Sie mit Audio Station, Moments und Video Station jederzeit und überall über eine benutzerfreundliche Weboberfläche auf Multimedia-Inhalte zu
  • Nahtlose Integration mit Ihren Mobilgeräten für raschen und sicheren Zugriff auf Ihre Daten
  • Synchronisieren Sie Ihre Daten in Windows, macOS, Linux, Android und iOS plattformübergreifend, stellen Sie ganz einfach frühere Versionen Ihrer geteilten Dateien wieder her und sichern Sie Ihre Dateien mit geplanter Datensicherung oder in Echtzeit
  • 2 x 1GbE LAN-Anschluss

Bestseller: Top 10 NAS-Systeme

Bestseller Nr. 1
WD My Cloud EX2 Ultra 8 TB Netzwerkspeicher für Backups (ortsunabhängig, zentrale Netzwerk-Backups, Datensicherheit, My Cloud OS 5, flüssiges Streaming)
  • Alle Daten an einem Ort mit dem NAS Speicher. Speichern, Zugreifen und Inhalte streamen – von überall aus, wo Sie Internet haben. Ganz einfach per Browser auf MyCloud.com oder My Cloud OS 5 Mobile-App
  • Der zentrale Netzwerkspeicher bietet einfache und effiziente Cybersicherheit, preisgekrönte Backup-Funktionen und KI-basierten Schutz vor Ransomware und Cryptojacking
  • Der leistungsstarke Marvell ARMADA 385 1,3-GHz-Dual-Core-Prozessor des NAS Speichers ermöglicht ultraschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten und Streaming mit hoher Leistung
  • Dank verschiedener RAID-Modi passen Sie den Netzwerkspeicher an Ihre persönlichen Bedürfnisse an. Mit RAID-1 verhindern Sie Datenverlust durch doppeltes Speichern
  • Lieferumfang: WD My Cloud EX2 Ultra NAS Festplatte 8 TB (2x Laufwerksschacht, mobiler Zugriff, automatische Backups); Netzwerkkabel; Netzteil; Schnellinstallationsanleitung
AngebotBestseller Nr. 2
Synology DS220+ 2 Bay Desktop NAS - Netzwerkspeicher Gehäuse (2GB RAM)
  • 2-Core 2,0 GHz Prozessor, Turbo bis zu 2,9 GHz - Beschleunigt rechenintensive Anwendungen um durchschnittlich 15 %
  • Greifen Sie mit Audio Station, Moments und Video Station jederzeit und überall über eine benutzerfreundliche Weboberfläche auf Multimedia-Inhalte zu
  • Nahtlose Integration mit Ihren Mobilgeräten für raschen und sicheren Zugriff auf Ihre Daten
  • Synchronisieren Sie Ihre Daten in Windows, macOS, Linux, Android und iOS plattformübergreifend, stellen Sie ganz einfach frühere Versionen Ihrer geteilten Dateien wieder her und sichern Sie Ihre Dateien mit geplanter Datensicherung oder in Echtzeit
  • 2 x 1GbE LAN-Anschluss
Bestseller Nr. 3
Synology DS220j 8 TB 2 Bay Desktop NAS-Lösung | Installiert mit 2 x 4 TB Seagate IronWolf-Laufwerken
  • 24/7Dateiserver für Ihren Haushalt zum Speichern Freigeben und Sichern persönlicher Daten
  • Der preisgekrönte DiskStation Manager (DSM) bietet einen intuitiven Bedienungsablauf und reduziert die Lernkurve
  • Zugriff auf und gemeinsame Nutzung von Daten mit Windows MacOS und LinuxComputern oder Mobilgeräten
  • Integrierter Medienserver zur Unterstützung des Streamings von MultimediaInhalten
  • Greifen Sie unterwegs kostenlos auf private CloudDateien zu und sichern Sie mobile Fotos mit iOS und AndroidApps
Bestseller Nr. 4
Synology DS218J/8TB-RED 8TB (2x 4TB WD Rot) 2 Bay Desktop NAS-Einheit
  • Ein vielseitiges Einsteiger-NAS mit zwei Einschüben für privaten und privaten Cloud-Speicher
  • Über 113 MB / s lesen, 112 MB / s schreiben
  • Dual-Core-CPU mit Hardwareverschlüsselungs-Engine
  • Überall Zugriff mit iOS / Android / Windows-fähigen mobilen Apps
  • Ein integrierter Medienserver, der Multimedia-Streaming unterstützt
AngebotBestseller Nr. 5
Asustor Lockerstor 4 AS6604T 4 Bay NAS - Netzwerkspeicher Gehäuse, Quad Core 2.0GHz CPU, 4GB RAM DDR4, M.2 NVMe SSD Caching
  • Intel Celeron Quad Core 2,0GHz CPU Turbo bis zu 2,7 GHz. 4GB DDR4 erweiterbar bis zu 8GB für poweruser und unternehmen
  • Unterstützt 4 x SATA3 6Gb/s; 3.5"/2.5" HDD/SSD. Kapazität bis zu 72 TB (18 TB x 4)
  • 2x 2,5 GbE-Schnittstellen mit bis zu 5Gbit/s mit Link-Aggregation. 2 x M.2 NVMe PCIe Gen2 SSD ports für schnelles Caching
  • Verfügt über HDMI 2.0a mit 10bit 4K Hardware-Dekodierung, HEVC-Dekodierung und VP9 10bit Profile2 für eine flüssigere Benutzererfahrung und atemberaubende 4K HDR-Erfahrung
  • 3 Jahre Garantie, branchenweit führend
AngebotBestseller Nr. 6
Qnap TS-233 2-Bay Desktop NAS Enclosure - 2GB
  • Zentralisierte Multimediaverwaltung
  • KI-gestützte Bilderkennung
  • Sicherer Fernzugriff
  • Snapshot Schutz gegen Ransomware
  • Umfassende Sicherheitsverwaltung
Bestseller Nr. 8
Synology DS920+ 16TB 4 Bay Desktop NAS System, installiert mit 4 x 4TB Western Digital Red Festplatten
  • Beschleunigt rechenintensive Anwendungen um durchschnittlich 15 % - sorgt für schnellere Fotoindizierung und Datenbankreaktionszeiten und macht Web PHP-Anwendungen noch effizienter
  • Erweiterbar auf bis zu 9 Laufwerke, falls Sie noch mehr Speicherkapazität benötigen
  • Verbindet den den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit öffentlicher Clouds mit dem Datenschutz und der Sicherheit privater Clouds - ermöglicht Echtzeit-Zusammenarbeit an den gleichen Online-Dokumenten in einer geschützten Umgebung
  • Sichern Sie Ihre Dateien mit geplanter Datensicherung oder in Echtzeit, mit einfachem Zugriff auf Ihre Datensicherung und Versionsverlauf zum Wiederherstellen versehentlich gelöschter, verlorener oder überschriebener Dateien
  • 2 x integrierte M.2 2280 NVMe SSD-Steckplätze: Beschleunigen Sie mit SSD-Cache die Zugriffszeiten um das bis zu 20-fache, ohne Einschübe zu belegen
AngebotBestseller Nr. 9
Qnap TS-464-4G NAS & Speicherserver Tower Eingebauter Ethernet-Anschluss Schwarz
  • 2,9 GHz Intel Celeron N5105/N5095 4-Kern-Prozessor
  • 4GB DDR4 RAM
  • 4x 2,5" und 3,5", Hot-Swap-fähig
  • 2x 2,5Gbit LAN; 2x USB 3.0
  • 3 Jahre Herstellergarantie
AngebotBestseller Nr. 10
QNAP TR-004 USB 3.0-RAID-Erweiterungsgehäuse mit 4 Einschüben
  • Effektive Speichererweiterung mit RAID-Unterstützung: Das TR-004 ist eine ideale Lösung zur Speichererweiterung für PCs, insbesondere für Laptops, in die keine größeren, leistungsfähigeren Festplatten installiert werden können.
  • Unterstützt mehrere RAID-Ebenen: Das TR-004 unterstützt eine Vielzahl an RAID-Konfigurationen. Sie können je nach Bedarf zwischen hardware- oder softwaregesteuerten RAID-Modi wechseln.
  • Flexible Speicherkonfiguration und -verwaltung: Im Vergleich zu anderen RAID-Gehäusen bietet das TR-004 softwaregesteuerte Konfigurationen für mehr Flexibilität bei der Verwaltung.
  • Verwenden des TR-004 als Alternative zu herkömmlichen NAS-Erweiterungsgehäusen: Als externes Hardware-RAID-Gerät arbeitet das TR-004 unabhängig und benötigt keine zusätzlichen NAS-Systemressourcen.
  • Abschließbare Festplatteneinschübe zur gesteigerten Sicherheit, um ein versehentliches Entfernen des Laufwerks zu verhindern.
(Visited 374 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen