Software

Müde Augen? Die 8 besten Programmierschriftarten, die Augen schonen

Müde Augen ist ein echtes Problem für alle Softwareentwickler oder für alle, die den Alltag vom Bildschirm verbringen. Die Schriftart, mit der sie arbeiten, spielt dabei eine große Rolle. Insbesondere dann, wenn die Programmierer eine Schriftart wählen, die nicht gut genug gestaltet ist, sind die Interpunktion oder die Zeichen möglicherweise schwer zu unterscheiden, was dazu führt, dass sie sich stärker konzentrieren müssen,
um sie zu erkennen. Dies führt zu Kopfschmerzen, Überanstrengung der Augen und einer im Allgemeinen geringeren Produktivität.

Wir möchten nicht, dass dies euch passiert, deshalb werden wir einige der besten Programmierschriftartenen vorstellen, die es euch das stundenlange Starren auf einen Bildschirm erleichtern und müde Augen schonen.

1. Die Programmierschriftart Input

Input ist eine Programmierschriftart, die von Grund auf neu entwickelt wurde, um Softwareentwicklern das Leben zu erleichtern. Die Site selbst sagt, dass nicht nur die Zeichen, sondern auch die “Zeichensetzung so gestaltet wurde, dass sie im Kontext des Codes groß und klar ist”.

Die Programmierschriftart Input
Die Programmierschriftart Input

Wenn ihr einen Schritt weiter geht als nur eine monospaced Schriftart (bei der jedes Zeichen den gleichen horizontalen Platz einnimmt), gibt es eine serifenlose Version mit proportionalem Abstand, die so konzipiert ist, dass Codierer jede Art von Zeichenüberlappung und Kuriositäten in der Charaktergröße vermeiden können. Die Eingabe ist die Schriftart eines Programmierers, falls es jemals eine gab, und ihr tun sich selbst einen Gefallen, indem ihr sie ausprobiert.

2. Die Programmierschriftart Fira Code

Fira Code wird von vielen Programmierern empfohlen, da er codierende Ligaturen enthält. Fira Code ist ein Ableger der Fira Mono-Schriftart. Es wurde von Mozilla entwickelt, sodass man davon ausgehen muss, dass diese Programmierschriftart gut gemacht wurde.

Die Programmierschriftart  Fira Code
Die Programmierschriftart Fira Code

Die Programmierer verwenden ein absolutes Durcheinander von Symbolen und Zeichen, die nicht unbedingt Buchstaben und Zahlen sind, und Fira Code korrigiert sie automatisch in die gleichen Ligaturen, sodass man keine ASCII-Zeichenfolgen mehr erkennen muss, sondern stattdessen das Standardsymbol sieht.


Es ist ein monospaced Code, und er ist in jedem Editor einfach wunderschön. Wenn ihr jedoch über die Reduzierung
der Überanstrengung der Augen und müde Augen sprechen möchtet, müsst ihr die Bedeutungen der Zeichen nicht
so oft interpretieren.

3. Die Programmierschriftart aus dem Hause Microsoft: Consolas

Microsoft ist mit Consolas in das Programmier-Schriftarten-Spiel eingestiegen. Consolas ist in allen Windows-Installationen enthalten
und eine monospaced Schriftart, die Microsoft entwickelt hat, um sauber, augenschonend und vielseitig zu sein. In der Microsoft-Dokumentation für Consolas heißt es:

Alle Zeichen haben die gleiche Breite wie alte Schreibmaschinen, was sie zu einer guten Wahl für die persönliche und geschäftliche Korrespondenz macht. Die verbesserte Windows-Schriftanzeige ermöglichte ein Design mit
Proportionen, die dem normalen Text näher kommen als herkömmliche monospaced Schriftarten wie Courier.

Die Programmierschriftart aus dem Hause Microsoft: Consolas
Die Programmierschriftart aus dem Hause Microsoft: Consolas

Dies ermöglicht ein komfortableres Lesen von erweitertem Text auf dem Bildschirm. Zu den OpenType-Funktionen gehören das Aufhängen oder Auskleiden von Ziffern. durchgestrichene, gepunktete und normale Nullen; und alternative Formen für eine Anzahl von Kleinbuchstaben. Das Aussehen von Text kann durch Variieren der Anzahl der Takte und Wellen auf den persönlichen
Geschmack abgestimmt werden.

4. Die Programmierschriftart von Google: Source Code Pro

Source Code Pro ist eine schöne monospaced Schriftart, auf die sich Codierer häufig beziehen. Die mittlere Variante wird dringend empfohlen, da sie in Bezug auf die Dicke durchschnittlich ist, was das Lesen unglaublich einfach macht. Wenn der Name nicht ausreichte, wurde diese spezielle Schriftfamilie speziell für Programmierer entwickelt, sodass es für niemanden eine Überraschung sein sollte, eine der besten Programmierschriften zu sein.

Die Programmierschriftart von Google: Source Code Pro
Die Programmierschriftart von Google: Source Code Pro

5. Die Programmierschriftart Monoid

Monoid ist klar, klar und nahezu perfekt und der Traum eines Programmierers zu erfüllen. Während die meisten Entwickler heutzutage mit Bildschirmen beladen sind, ist die Tatsache, dass es Zeiten geben wird, in denen man in einer Umgebung mit niedriger Auflösung oder mit einem Fenster arbeiten muss, das kleiner als ideal ist. Monoid deckt diesen Bereich bestens ab. Es gibt sogar eine Monoid- und Font Awesome-Integration namens Monoisome.

Die Programmierschriftart Monoid
Die Programmierschriftart Monoid

6. Die Programmierschriftart Ubuntu Mono

Ubuntu Mono gehört zur Liste der besten Programmierschriften wäre vollständig, wenn es keine Linux-Systemschrift auf dieser Liste enthalten wäre. Ubuntu Mono ist eine schöne Schriftart, die bei verschiedenen Auflösungen unglaublich lesbar ist, klar und klar ist und ehrlich gesagt einfach nur cool aussieht. Es eignet sich sowohl für Körpertexte als auch für das Codieren und Starren und führt Tag für Tag nicht zu Überanstrengung der Augen oder Kopfschmerzen sowie müde Augen Effekt zu vermeiden.
Zumindest nicht nach unserer Erfahrung. Wenn ihr Ubuntu einfach liebt, aber unter MacOS oder Windows arbeiten müsst, erhält ihr somit einen kleinen Vorgeschmack auf Ubuntu.

Die Programmierschriftart Ubuntu Mono
Die Programmierschriftart Ubuntu Mono

7. Die Programmierschriftart Sudo

Sudo sieht Ubuntu Mono sehr ähnlich, nur ein bisschen mehr
gequetscht. Tatsächlich ist es jedoch eine handgemachte Schrift, die Jens Kutílek zusammengestellt hat, weil sie eine bessere Programmierschrift wollten. In fast jeder Hinsicht gelingt Sudo als Programmierschriftart.
Obwohl der Abstand kompakter ist als bei einigen Schriftfamilien, sind die Zeichen immer noch gut lesbar, da es sich immer noch um eine monospaced Schrift handelt. Die Zahlen und Buchstaben sind zur leichteren
Unterscheidung ebenfalls unterschiedlich hoch, was für das Debuggen auf einen Blick unglaublich nützlich ist.

Die Programmierschriftart Sudo
Die Programmierschriftart Sudo

8. Die Programmierschriftart von Google Roboto

Roboto von Google ist es einer der besten Programmierschriftarten. Der Grund, warum Sie Roboto heutzutage auf so vielen Websites sehen, ist der gleiche Grund, warum ihr nach der besten Programmierschriftart sucht.

Die Programmierschriftart von Google Roboto
Die Programmierschriftart von Google Roboto

Es führt nicht dazu, dass die Augen über einen längeren Zeitraum hinweg belastet werden, und die Charaktere sind erkennbar und einzigartig, sodass ihr euch nicht darum kümmern müsst, diese zusätzliche Zeit damit zu verbringen, herauszufinden, was etwas sagt. Nur weil es für Webinhalte verwendet wird, heißt das nicht, dass es nicht für die Erstellung des Webs selbst verwendet werden kann.

Welche ist die beste Programmierschriftart?

Die Auswahl einer Schriftart für euren Code-Editor ist unglaublich persönlich und niemand kann das wirklich für euch tut. Mit der erstaunlichen Menge an Anpassungsoptionen, die ihr heutzutage mit Editoren habt, werdet ihr wahrscheinlich regelmäßig mit der Auswahl der richtigen Kombination aus Schriftart und Farbe experimentieren. Sucht euch eure Programmierschriftart aus.

(Visited 26 times, 1 visits today)
webgo.de

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen