Search by category:

Werbung*

Cloud Speicher

Cloud-Speicher Vergleich 2023

Bild von Stephan auf Pixabay

Cloud-Speicher Vergleich 2023

Es gibt viele Cloud-Speicheranbieter auf dem Markt, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Funktionen und Preisplänen. Einige beliebte Optionen sind:

  • Dropbox: Bietet einen kostenlosen Plan mit 2 GB Speicherplatz und kostenpflichtige Pläne ab 11,99 $/Monat für 2 TB Speicherplatz. Bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche und die Integration mit vielen anderen Apps und Diensten.
  • Google Drive: Bietet einen kostenlosen Plan mit 15 GB Speicherplatz und kostenpflichtige Pläne ab 1,99 $/Monat für 100 GB Speicherplatz. Bekannt für seine Integration mit anderen Google-Diensten wie Gmail und Google Docs.
  • Microsoft OneDrive: Bietet einen kostenlosen Plan mit 5 GB Speicherplatz und kostenpflichtige Pläne ab 1,99 $/Monat für 100 GB Speicherplatz. Bekannt für seine Integration mit anderen Microsoft-Diensten wie Office und Outlook.
  • iCloud: Bietet einen kostenlosen Plan mit 5 GB Speicherplatz und kostenpflichtige Pläne ab 0,99 $/Monat für 50 GB Speicherplatz. Bekannt für seine Integration mit Apple-Geräten wie iPhones und iPads.
  • Amazon Drive: Bietet einen kostenlosen Plan mit 5 GB Speicherplatz und kostenpflichtige Pläne ab 1,99 $/Monat für 100 GB Speicherplatz. Bekannt für seine Integration mit anderen Amazon-Diensten wie Prime Photos.

Berücksichtigen Sie beim Vergleich von Cloud-Speicheranbietern Faktoren wie die benötigte Speichermenge, den Preis des Plans, das bereitgestellte Sicherheitsniveau und den Grad der Integration mit anderen Apps und Diensten. Es lohnt sich auch, nach Testberichten, Bewertungen oder Expertenmeinungen zu den einzelnen Anbietern zu suchen.

Leitz-Cloud Made in Germany

Leitz-Cloud ist eine Cloud-basierte Speicher- und Kollaborationsplattform, die von Leitz entwickelt wurde, einem deutschen Unternehmen, das sich auf Büroprodukte und -lösungen spezialisiert hat. Es bietet mehrere Funktionen, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente speichern, freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Einige der wichtigsten Funktionen der Leitz-Cloud sind:

  • Sichere Speicherung: Leitz-Cloud verwendet Verschlüsselung und sichere Protokolle, um sicherzustellen, dass eure Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
  • Dateifreigabe: Mit Leitz-Cloud könnt ihr Dateien mit anderen teilen, indem Sie ihnen entweder einen Link senden oder sie zur Zusammenarbeit an einem bestimmten Ordner einladen.
  • Zusammenarbeit: Leitz-Cloud ermöglicht Benutzern die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien in Echtzeit, mit der Möglichkeit zu sehen, wer gerade an einem Dokument arbeitet, den Revisionsverlauf anzuzeigen und Kommentare zu hinterlassen.
  • Mobiler Zugriff: Auf die Leitz-Cloud kann von jedem Gerät, einschließlich Smartphones und Tablets, zugegriffen werden, sodass Benutzer von überall aus auf Dateien zugreifen und daran arbeiten können.
  • Dateisynchronisierung: Leitz-Cloud ermöglicht es euch, Dateien und Ordner zwischen verschiedenen Geräten zu synchronisieren, sodass Sie immer die neueste Version einer Datei zur Verfügung haben.
  • Backup: Leitz-Cloud ermöglicht euch auch, wichtige Dateien und Ordner zu sichern, um sicherzustellen, dass sie nicht verloren gehen, wenn Ihr Gerät verloren geht oder beschädigt wird.
  • Anpassbare Zugriffsrechte: Mit Leitz-Cloud könnt ihr Berechtigungen für verschiedene Benutzer festlegen, sodass ihr steuern könnt, wer auf eure Dateien zugreifen, sie bearbeiten oder freigeben kann.
  • Integrationen: Leitz-Cloud ermöglicht auch die Integration mit anderer Software wie Microsoft Office, Outlook und vielen anderen.

Insgesamt ist Leitz-Cloud eine umfassende Cloud-Speicher- und Kollaborationsplattform, die eine Reihe von Funktionen bietet, die Benutzern helfen, Dateien und Dokumente sicher und effizient zu speichern, zu teilen und zusammenzuarbeiten

Google Drive Features

Google Drive ist eine von Google entwickelte Cloud-basierte Speicher- und Kollaborationsplattform. Es bietet mehrere Funktionen, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente speichern, freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Zu den wichtigsten Funktionen von Google Drive gehören:

  • Sichere Speicherung: Google Drive verwendet Verschlüsselung und sichere Protokolle, um sicherzustellen, dass Ihre Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
  • Dateifreigabe: Mit Google Drive könnt ihr Dateien mit anderen teilen, indem ihr ihnen entweder einen Link sendet oder sie zur Zusammenarbeit an einem bestimmten Ordner einladen.
  • Zusammenarbeit: Google Drive ermöglicht Benutzern die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien in Echtzeit, mit der Möglichkeit zu sehen, wer gerade an einem Dokument arbeitet, den Überarbeitungsverlauf anzuzeigen und Kommentare zu hinterlassen.
  • Mobiler Zugriff: Auf Google Drive kann von jedem Gerät, einschließlich Smartphones und Tablets, zugegriffen werden, sodass Benutzer von überall aus auf Dateien zugreifen und daran arbeiten können.
  • Dateisynchronisierung: Mit Google Drive könnt ihr Dateien und Ordner zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, sodass Sie immer die neueste Version einer Datei zur Verfügung haben.
  • Backup: Mit Google Drive könnt ihr auch wichtige Dateien und Ordner sichern, um sicherzustellen, dass sie nicht verloren gehen, wenn Ihr Gerät verloren geht oder beschädigt wird.
  • Anpassbare Zugriffsrechte: Mit Google Drive könnt ihr Berechtigungen für verschiedene Benutzer festlegen, sodass Sie steuern können, wer auf Ihre Dateien zugreifen, sie bearbeiten oder freigeben kann.
  • Integration: Google Drive lässt sich in andere Google-Dienste wie Google Docs, Sheets, Slides und Forms integrieren, sodass Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Formulare direkt von ihrem Google Drive-Konto aus erstellen und bearbeiten können.
  • Office Suite: Google Drive enthält auch die kostenlose Online-Office-Suite Google Docs, Sheets and Slides, mit der Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in Echtzeit erstellen, bearbeiten und gemeinsam daran arbeiten können.
  • Suche: Google Drive enthält eine leistungsstarke Suchmaschine, mit der ihr die gesuchten Dateien schnell finden können.

Insgesamt ist Google Drive eine umfassende Cloud-Speicher- und Kollaborationsplattform, die eine Reihe von Funktionen bietet, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente sicher und effizient speichern, freigeben und gemeinsam daran arbeiten können.

Dropbox

Dropbox ist eine Cloud-basierte Speicher- und Kollaborationsplattform, die mehrere Funktionen bietet, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente speichern, freigeben und gemeinsam daran arbeiten können. Zu den wichtigsten Funktionen von Dropbox gehören:

  • Sichere Speicherung: Dropbox verwendet Verschlüsselung und sichere Protokolle, um sicherzustellen, dass eure Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
  • Dateifreigabe: Mit Dropbox könnt ihr Dateien mit anderen teilen, indem ihr entweder einen Link senden oder sie zur Zusammenarbeit an einem bestimmten Ordner einladen.
  • Zusammenarbeit: Dropbox ermöglicht Benutzern die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien in Echtzeit, mit der Möglichkeit zu sehen, wer gerade an einem Dokument arbeitet, den Revisionsverlauf anzuzeigen und Kommentare zu hinterlassen.
  • Mobiler Zugriff: Auf Dropbox kann von jedem Gerät aus zugegriffen werden, einschließlich Smartphones und Tablets, sodass Benutzer von überall aus auf Dateien zugreifen und daran arbeiten können.
  • Dateisynchronisierung: Mit Dropbox könnt ihr Dateien und Ordner zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, sodass ihr immer die neueste Version einer Datei zur Verfügung haben.
  • Datensicherung: Mit Dropbox könnt ihr auch wichtige Dateien und Ordner sichern, um sicherzustellen, dass sie nicht verloren gehen, wenn euer Gerät verloren geht oder beschädigt wird.
  • Anpassbare Zugriffsrechte: Mit Dropbox könnt ihr Berechtigungen für verschiedene Benutzer festlegen, sodass ihr steuern könnt, wer auf eure Dateien zugreift, sie bearbeiten oder teilen kann.
  • Integration: Dropbox lässt sich in eine Vielzahl von Drittanbieter-Apps wie Microsoft Office, Adobe Creative Cloud, Slack und Trello integrieren.
  • Smart Sync: Mit der Smart Sync-Funktion von Dropbox könnt ihr auf alle eure Dateien in Dropbox zugreifen, ohne Speicherplatz auf eurer Festplatte zu belegen.
  • Dropbox Paper: Dropbox enthält auch einen kostenlosen Online-Dokumenteditor namens Dropbox Paper, mit dem Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in Echtzeit erstellen und gemeinsam daran arbeiten können.
  • Suche: Dropbox enthält eine leistungsstarke Suchmaschine, mit der ihr die gesuchten Dateien schnell finden können.

Insgesamt ist Dropbox eine umfassende Cloud-Speicher- und Kollaborationsplattform, die eine Reihe von Funktionen bietet, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente sicher und effizient speichern, freigeben und gemeinsam daran arbeiten können.

Um dieses Video abzuspielen, müssen YouTube Cookies erlaubt werden. Durch das Anklicken des Buttons werden externe Inhalte von YouTube geladen.

Mehr Informationen unter YouTube Datenschutzerklärung

Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive ist eine von Microsoft entwickelte Cloud-basierte Speicher- und Kollaborationsplattform. Es bietet mehrere Funktionen, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente speichern, freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Zu den wichtigsten Funktionen von Microsoft OneDrive gehören:

  • Sichere Speicherung: OneDrive verwendet Verschlüsselung und sichere Protokolle, um sicherzustellen, dass eure Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
  • Dateifreigabe: Mit OneDrive könnt ihr Dateien mit anderen teilen, indem ihr denen entweder einen Link sendet oder sie zur Zusammenarbeit an einem bestimmten Ordner einladen.
  • Zusammenarbeit: OneDrive ermöglicht Benutzern die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien in Echtzeit, mit der Möglichkeit zu sehen, wer gerade an einem Dokument arbeitet, den Revisionsverlauf anzuzeigen und Kommentare zu hinterlassen.
  • Mobiler Zugriff: Auf OneDrive kann von jedem Gerät, einschließlich Smartphones und Tablets, zugegriffen werden, sodass Benutzer von überall aus auf Dateien zugreifen und daran arbeiten können.
  • Dateisynchronisierung: Mit OneDrive könnt ihr Dateien und Ordner zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, sodass ihr immer die neueste Version einer Datei zur Verfügung haben.
  • Sicherung: Mit OneDrive könnt ihr auch wichtige Dateien und Ordner sichern, um sicherzustellen, dass sie nicht verloren gehen, wenn euer Gerät verloren geht oder beschädigt wird.
  • Anpassbare Zugriffsrechte: Mit OneDrive können Sie Berechtigungen für verschiedene Benutzer festlegen, sodass ihr steuern könnt, wer auf euren Dateien zugreifen, sie bearbeiten oder freigeben kann.
  • Integration: OneDrive lässt sich in andere Microsoft-Dienste wie Office und Outlook integrieren, sodass Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen direkt von ihrem OneDrive-Konto aus erstellen und bearbeiten können.
  • Office Suite: OneDrive enthält auch die kostenlose Online-Office-Suite Office Online, mit der Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in Echtzeit erstellen und bearbeiten können.
  • Personal Vault: OneDrive enthält auch eine Personal Vault-Funktion, die eine zusätzliche Sicherheitsebene für vertrauliche Dateien darstellt. Für den Zugriff ist ein zusätzlicher Überprüfungsschritt erforderlich.
  • Suche: OneDrive enthält eine leistungsstarke Suchmaschine, mit der ihr die gesuchten Dateien schnell finden können.

Insgesamt ist Microsoft OneDrive eine umfassende Cloud-Speicher- und Kollaborationsplattform, die eine Reihe von Funktionen bietet, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente sicher und effizient speichern, freigeben und gemeinsam daran arbeiten können.

Um dieses Video abzuspielen, müssen YouTube Cookies erlaubt werden. Durch das Anklicken des Buttons werden externe Inhalte von YouTube geladen.

Mehr Informationen unter YouTube Datenschutzerklärung

Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

iCloud

iCloud ist eine von Apple entwickelte Cloud-basierte Speicher- und Kollaborationsplattform. Es bietet mehrere Funktionen, mit denen Benutzer Dateien und Dokumente speichern, freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Einige der wichtigsten Funktionen von iCloud sind:

  • Sichere Speicherung: iCloud verwendet Verschlüsselung und sichere Protokolle, um sicherzustellen, dass Ihre Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.
  • Dateifreigabe: Mit iCloud können Sie Dateien mit anderen teilen, indem Sie ihnen entweder einen Link senden oder sie zur Zusammenarbeit an einem bestimmten Ordner einladen.
  • Zusammenarbeit: iCloud ermöglicht Benutzern die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien in Echtzeit, mit der Möglichkeit zu sehen, wer gerade an einem Dokument arbeitet, den Revisionsverlauf anzuzeigen und Kommentare zu hinterlassen.
  • Mobiler Zugriff: Auf iCloud kann von jedem Gerät aus zugegriffen werden, einschließlich iPhones, iPads und Macs, sodass Benutzer von überall aus auf Dateien zugreifen und daran arbeiten können.
  • Dateisynchronisierung: Mit iCloud könnt ihr Dateien und Ordner zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren, sodass Sie immer die neueste Version einer Datei zur Verfügung haben.
  • Backup: Mit iCloud könnt ihr auch wichtige Dateien und Ordner sichern, um sicherzustellen, dass sie nicht verloren gehen, wenn Ihr Gerät verloren geht oder beschädigt wird.
  • Anpassbare Zugriffsrechte: Mit iCloud können Sie Berechtigungen für verschiedene Benutzer festlegen, sodass Sie steuern können, wer auf Ihre Dateien zugreifen, sie bearbeiten oder teilen kann.
  • Integration: iCloud lässt sich in andere Apple-Dienste wie iMessage, Mail und Fotos integrieren, sodass Benutzer von diesen Apps aus auf Dateien zugreifen und diese freigeben können.
  • Office Suite: iCloud enthält auch die kostenlose Online-Office-Suite iWork, mit der Benutzer Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in Echtzeit erstellen und bearbeiten können.
  • iCloud-Fotos: iCloud enthält auch eine Funktion namens iCloud-Fotos, mit der Benutzer ihre Fotos und Videos auf allen ihren Geräten sichern, speichern und teilen können.
  • Suche: iCloud enthält eine leistungsstarke Suchmaschine, mit der ihr die gesuchten Dateien schnell finden könnt.

Insgesamt ist iCloud eine umfassende Cloud-Speicher- und Kollaborationsplattform, die eine Reihe von Funktionen bietet, die Benutzern helfen, Dateien und Dokumente sicher und effizient zu speichern, zu teilen und zusammenzuarbeiten, und sie ist besonders nützlich für diejenigen, die Apple-Geräte verwenden.

Amazon Drive

  • Amazon Drive ist ein Cloud-Speicherdienst, der von Amazon angeboten wird. Es ermöglicht Benutzern, Dateien, Fotos und Videos in der Cloud zu speichern und darauf zuzugreifen. Einige der Funktionen von Amazon Drive umfassen:
  • Automatische Sicherung: Sichert automatisch Fotos und Videos von euren Mobilgeräten und eurem Computer.
  • Dateisynchronisierung: Ermöglicht euch den Zugriff auf euren Dateien von mehreren Geräten, einschließlich eures Computers, Mobiltelefons und Tablets.
  • Teilen: Ermöglicht es euch, Dateien und Ordner für andere freizugeben und Berechtigungen festzulegen, um zu steuern, wer sie anzeigen und bearbeiten kann.
  • Sicherheit: Amazon Drive verwendet eine branchenübliche Verschlüsselung, um eure Dateien zu schützen.
  • Unbegrenzter Fotospeicher: Amazon Prime-Mitglieder können eine unbegrenzte Anzahl von Fotos auf Amazon Drive speichern.
  • Dateiversionierung: Behält frühere Versionen eurer Dateien bei, sodass ihr bei Bedarf zu einer früheren Version zurückkehren können.
  • Online-Zusammenarbeit: Mit Amazon Workspaces könnt ihr mit anderen an Dokumenten, Tabellenkalkulationen und Präsentationen zusammenarbeiten.
  • Fotodruck: Ihr könnt Fotoabzüge, Fotobücher und andere Fotogeschenke direkt bei Amazon Drive bestellen.
  • Dateiwiederherstellung: Ihr könnt gelöschte Dateien innerhalb eines bestimmten Zeitraums aus dem Papierkorb wiederherstellen
  • Zugriffskontrollen: Ihr könnt Berechtigungen festlegen, um bestimmten Personen oder Gruppen Zugriff auf bestimmte Dateien und Ordner zu gewähren.

Um dieses Video abzuspielen, müssen YouTube Cookies erlaubt werden. Durch das Anklicken des Buttons werden externe Inhalte von YouTube geladen.

Mehr Informationen unter YouTube Datenschutzerklärung

Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

Microsoft OneDrive vs. iCloud

Microsoft OneDrive und iCloud sind beides Cloud-Speicherdienste, die es Benutzern ermöglichen, Dateien von überall mit einer Internetverbindung zu speichern und darauf zuzugreifen. OneDrive ist ein Microsoft-Dienst und in Windows und Office 365 integriert, während iCloud ein Dienst von Apple ist und in macOS-, iOS- und iCloud-fähige Apps im App Store integriert ist. Beide Dienste bieten eine bestimmte Menge an kostenlosem Speicherplatz und die Option, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. OneDrive bietet mehr Speicheroptionen und Preispläne als iCloud.

Microsoft OneDrive vs. Dropbox

Microsoft OneDrive und Dropbox sind beides Cloud-Speicherdienste, die es Benutzern ermöglichen, Dateien von überall mit einer Internetverbindung zu speichern und darauf zuzugreifen. OneDrive ist ein Microsoft-Dienst und in Windows und Office 365 integriert, während Dropbox ein eigenständiger Dienst ist, der auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar ist, darunter Windows, Mac, iOS und Android. Beide Dienste bieten eine bestimmte Menge an kostenlosem Speicherplatz und die Option, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. OneDrive bietet mehr Speicheroptionen und Preispläne als Dropbox, aber Dropbox bietet mehr Funktionen für Zusammenarbeit und Dateifreigabe. Dropbox bietet auch erweiterte Funktionen wie Dokumentvorschau, Versionsverlauf und die Möglichkeit, auf frühere Dateiversionen zurückzusetzen.

Amazon Drive vs. Microsoft OneDrive

Amazon Drive und Microsoft OneDrive sind beides Cloud-Speicherdienste, die es Benutzern ermöglichen, Dateien von überall mit einer Internetverbindung zu speichern und darauf zuzugreifen. Amazon Drive ist ein von Amazon bereitgestellter Dienst, während OneDrive ein Microsoft-Dienst ist und in Windows und Office 365 integriert ist.
Beide Dienste bieten eine bestimmte Menge an kostenlosem Speicherplatz und die Option, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. Amazon Drive bietet eine Vielzahl von Preisplänen und mehr Speicheroptionen als OneDrive. OneDrive bietet eine bessere Integration mit Office 365 und verfügt über erweiterte Funktionen für die Zusammenarbeit wie Office Online und SharePoint-Integration.
Amazon Drive bietet auch eine Fotospeicherfunktion, die Fotos automatisch auf dem Mobilgerät des Benutzers sichert, und bietet einige Bilderkennungsfunktionen, wie z. B. die Möglichkeit, nach Fotos nach Schlüsselwörtern zu suchen oder sie automatisch nach Datum zu organisieren.
Insgesamt hängt die Wahl zwischen den beiden Diensten davon ab, ob Sie nach mehr Speicheroptionen oder einer besseren Integration mit Microsoft-Tools suchen.

Amazon Drive vs. iCloud

Amazon Drive und iCloud sind beides Cloud-Speicherdienste, die es Benutzern ermöglichen, Dateien von überall mit einer Internetverbindung zu speichern und darauf zuzugreifen. Amazon Drive ist ein von Amazon bereitgestellter Dienst, während iCloud ein Dienst von Apple ist und in macOS-, iOS- und iCloud-fähige Apps im App Store integriert ist.
Beide Dienste bieten eine bestimmte Menge an kostenlosem Speicherplatz und die Option, zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. Amazon Drive bietet eine Vielzahl von Preisplänen und mehr Speicheroptionen als iCloud. iCloud ist eng in das Apple-Ökosystem integriert und bietet Funktionen wie automatische Foto- und Video-Backups sowie die Möglichkeit, auf Dateien zuzugreifen und sie mit anderen Apple-Geräten zu teilen.
Amazon Drive bietet auch eine Fotospeicherfunktion, die Fotos automatisch auf dem Mobilgerät des Benutzers sichert, und bietet einige Bilderkennungsfunktionen, wie z. B. die Möglichkeit, nach Fotos nach Schlüsselwörtern zu suchen oder sie automatisch nach Datum zu organisieren.
Insgesamt hängt die Wahl zwischen den beiden Diensten davon ab, ob Sie nach mehr Speicheroptionen oder einer besseren Integration in das Apple-Ökosystem suchen.

(Visited 6 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen