Search by category:

Werbung*

Google Maps Google Update

Google Search On 2022: Die neue Art der natürlichen und intuitiven Informationssuche mit KI

Seit mehr als 20 Jahren ist es Googles Ziel, das Wissen der Welt zu organisieren und allgemein verfügbar und hilfreich zu machen. Der Suchmaschinen-Riese begannen mit der Textsuche, aber im Laufe der Zeit entwickelten wir intuitivere und natürlichere Methoden zum Auffinden von Informationen. Heute kann man eigene Kamera verwenden, um zu suchen, was ihr seht, oder eine Frage laut mit der Stimme stellen.

Google Search On 2022: Über Bildaufnahme zur Suche
Google Search On 2022: Über Bildaufnahme zur Suche// Bild Google

Google hat bei Search On demonstriert, wie Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz es uns ermöglichen, unser Informationsangebot weiter zu verändern. Um Sucherlebnisse aufzubauen, die eher wie unsere Gedanken funktionieren und so facettenreich sind wie wir als Individuen, gehen wir weit über das Suchfeld hinaus.

Wie Menschen von Natur aus stellen wir uns eine Welt vor, in der man Bilder, Geräusche, Text und Stimme kombinieren kann, um genau das zu bekommen, wonach man sucht. Mit weniger oder gar keinen Worten kann man Fragen stellen und Google versteht trotzdem, was ihr meint. Darüber hinaus könnt ihr euch Daten ansehen, die in einer für euch sinnvollen Weise angeordnet wurden.

Welterkundung mit einer immersiven Perspektive

Welterkundung mit einer immersiven Perspektive // Bild Google

Die tatsächliche Welt mit einer Karte erkunden. Als Ergebnis bietet Google eine zweidimensionale Karte in eine dreidimensionale Darstellung der realen Welt verwandelt, die euch einen Ort so erleben lässt, als wäre man wirklich dort.

Google Maps führt eine weitere wichtige Verbesserung bei der Kartenerstellung ein, indem nützliche Daten – wie das Wetter und die Auslastung eines Standorts – mit einer immersiven Ansicht in Google Maps zum Leben erwecken. Dies ist vergleichbar damit, wie Live-Verkehr in der Navigation Google Maps wesentlich hilfreicher gemacht hat. Mit dieser neuartigen Methode kann man sicher wählen, wann und wohin man gehen möchte, indem ihr euch ein Gefühl für einen Ort verschafft, bevor ihr ihn überhaupt betretet.

Lesetipp:  Google Bewertungslink erstellen - Schritt-für-Schritt Anleitung

Angenommen, ihr möchtet in ein Restaurant gehen und einen Kumpel treffen. Um sich ein Bild davon zu machen, wie es zu der Uhrzeit und dem Tag eures geplanten Meetings aussehen könntet, könnt ihr in das Restaurant und die Umgebung hineinzoomen. Man kann sich das Wetter vorstellen und herausfinden,
wie voll es sein könnte. Google ist in der Lage, euch einen genauen Eindruck davon zu vermitteln, wie ein Ort morgen, nächste Woche oder sogar nächsten Monat aussehen wird, indem Google hochmoderne globale Fotografie mit den Vorhersagealgorithmen kombinieret. Luftaufnahmen von 250 Standorten werden heute dem ersten Prototyp hinzugefügt, und in Kürze werden immersive Ansichten in fünf großen Städten verfügbar sein, weitere werden folgen.

(Visited 24 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Post Comment