Search by category:

Werbung*

Amazon

Fire TV Fernbedienung blinkt gelb: So behebt ihr das Problem

Wenn eure Fire TV Fernbedienung plötzlich gelb blinkt, kann das verschiedene Ursachen haben. In den meisten Fällen deutet das gelbe Blinken darauf hin, dass die Fernbedienung keine Verbindung mehr zu eurem Fire TV Stick hat. Doch keine Sorge, dieses Problem lässt sich in der Regel schnell und einfach lösen.

Verbindungsprobleme beheben

Das gelbe Blinken ist ein Zeichen dafür, dass die Fernbedienung versucht, eine Verbindung herzustellen, dies aber aus irgendeinem Grund nicht gelingt. Hier sind einige Schritte, die ihr unternehmen könnt, um das Problem zu beheben:

  1. Neustart des Fire TV Sticks: Zieht den Fire TV Stick für einige Sekunden vom Strom und steckt ihn dann wieder ein. Wartet, bis das System hochgefahren ist, und versucht erneut, die Fernbedienung zu verwenden.
  2. Neupairing der Fernbedienung: Haltet die Home-Taste auf der Fernbedienung für etwa 10 Sekunden gedrückt. Dies sollte die Fernbedienung zwingen, sich erneut mit dem Fire TV Stick zu paaren.
  3. Überprüfung der Batterien: Stellt sicher, dass die Batterien in der Fernbedienung nicht leer sind. Schwache Batterien können oft die Ursache für Verbindungsprobleme sein.

Fehlerbehebungsmodus

Wenn die LED an eurer Fernbedienung blinkt, könnte auch der Fehlerbehebungsmodus aktiviert worden sein. Dies kann zufällig geschehen, wenn bestimmte Tasten versehentlich gedrückt werden. Um den Modus zu aktivieren oder zu deaktivieren, könnt ihr folgende Schritte durchführen:

  • Aktivierung: Drückt die „Zurückspulen“-Taste und die linke Seite des Kreis-Buttons mindestens 3 Sekunden lang gleichzeitig, gefolgt von der Menü-Taste. Wenn die LED grün aufleuchtet, ist der Modus aktiviert.
  • Deaktivierung: Haltet den „Play“-Button und die Nach-oben-Taste auf dem Kreis gleichzeitig für 3 Sekunden gedrückt und drückt dann kurz auf die Menü-Taste.
Lesetipp:  Amazon Fire TV: Bekommt neue Symbole und Menüs für die Navigation auf dem Startbildschirm

Weitere Farbcodes der LED

Die LED an der Fernbedienung kann auch andere Farben anzeigen, die auf verschiedene Zustände oder Probleme hinweisen:

  • Rot (langsam): Die Batterien sind schwach und sollten ausgetauscht werden.
  • Rot (schnell): Es liegt ein nicht näher bestimmtes Problem vor. Ein Reset der Fernbedienung kann helfen.
  • Weiß: Die Fernbedienung ist verbunden, aber der Stick ist möglicherweise nicht eingeschaltet. Überprüft die Stromversorgung des Sticks.
  • Blau: Alles ist in Ordnung. Wenn der Fire TV Stick dennoch nicht reagiert, versucht einen Neustart.

Fazit

Das gelbe Blinken der Fire TV Fernbedienung ist in den meisten Fällen ein Hinweis auf Verbindungsprobleme. Mit den oben genannten Schritten könnt ihr das Problem in der Regel schnell beheben. Sollten die Probleme weiterhin bestehen, könnt ihr auch den Kundenservice von Amazon kontaktieren, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen
(Visited 10 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment