WordPress Backup

WordPress Backup Plugin – UpdraftPlus

Restore einer WordPress-Webseite mit UpdraftPlus Backup mit UpdraftPlus wiederherstellen

Das Erstellen von regelmäßigen WordPress-Backups ist das Beste,
was man für die Sicherheit von eigener Website tun kann. Backups geben uns Sicherheit und können uns vor katastrophalen Situationen bewahren, z. B. wenn eure Website gehackt wird oder diese sich versehentlich aussperrt.

Der Tag kann kommen, an dem eigne Webseite gehackt wird, wenn bei einem Update etwas schief geht, der Server abstürzt oder die Hosting-Firma pleite geht – ohne gute Backups verliert man alles.

Es gibt mehrere kostenlose und kostenpflichtige WordPress-Backup-Plugins,
von denen die meisten recht einfach zu verwenden sind. In diesem Artikel zeige ich euch wie man eines der besten Backup-Plugins für WordPress verwendet: UpdraftPlus.

Wichtig: Während viele WordPress-Hosting-Anbieter eingeschränkte Backup-Dienste anbieten, empfehle ich Benutzern immer, sich nicht nur auf diese zu verlassen, sondern selbst dafür zu sorgen eigene Daten zu sichern. Letztendlich liegt es in eurer Verantwortung, regelmäßige Backups von der eigenen Website zu erstellen.

Wenn ihr eure WordPress-Website noch nicht gesichert habt, solltet ihr UpdraftPlus eines der besten WordPress-Backup-Plugins auswählen und sofort damit beginnen.

PdraftPlus ist das beliebteste kostenlose WordPress-Backup-Plugin im Internet. Es wird von mehr als 2 Millionen Websites verwendet.

Mit UpdraftPlus könnt ihr ein vollständiges Backup wurer WordPress-Site erstellen und in der Cloud speichern oder auf Ihren Computer herunterladen. Wie das geht könnt ihr hier nachlesen: WordPress Sichern und Wiederherstellen mit UpdraftPlus

Das Plugin unterstützt sowohl geplante Backups als auch On-Demand-Backups. Man kann auch auswählen, welche Dateien ihr sichern möchtet.

Diese erstellten Backups können automatisch auf Dropbox, Google Drive, S3, Rackspace, FTP, SFTP, E-Mail und verschiedene andere Cloud-Speicherdienste hochladen werden.

Mit UpdraftPlus könnt ihr nicht nur jede WordPress-Website sichern,
sondern auch ganz einfach Backups direkt aus Ihrem WordPress-Admin-Bereich wiederherstellen.

UpdraftPlus als Premium-Version

UpdraftPlus bietet auch eine Premium-Version mit Add-Ons zum Migrieren oder Klonen von Websites, Suchen und Ersetzen von Datenbanken, Unterstützung für mehrere Standorte und mehreren anderen Funktionen.

Mit der Premium-Version erhält ihr auch Zugriff auf Priority-Support.

UpdraftPlus kostenlos vs. UpdraftPremium Personal

UpdraftPlus Lizenzen

Die kostenlose Version von UpdraftPlus funktioniert einwandfrei.
Allerdings wenn man jedoch weitere Funktionen und Optionen benötigt,
kann man sich für Premium-Version entscheiden.
Hier sind einige der vielen Funktionen von UpdraftPlus Premium:

  • Inkrementelle Sicherungen
  • Einfaches Duplizieren oder Migrieren von Websites (mit Migrator)
  • Kompatibel mit mehreren Standorten / Netzwerken
  • Sichert Nicht-WP-Dateien und -Datenbanken an mehreren Remote-Zielen
  • Weitere Speicherziele (z. B. OneDrive, BackBlaze, Azure, SFTP) und mehrere Ziele
  • Datenbankverschlüsselung
  • Erweitertes Reporting
  • Unterstützt WP-CLI
  • Kostenlose dedizierte Expertenunterstützung

Preis: Die Standardversion ist kostenlos zum Plugin:
(UpdraftPremium Personal für 65 Euro)

Review: UpdratPlus ist das beliebteste WordPress-Backup-Plugin auf dem Markt. Es verfügt über mehr als 2 Millionen aktive Installationen und 4,9 von 5 Sternen im Durchschnitt. Obwohl die kostenlose Version viele Funktionen bietet, empfehlen wir ein Upgrade auf UpdraftPlus premium, um alle leistungsstarken Backup-Funktionen freizuschalten.

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen