Search by category:

Werbung*

Windows 10 Windows 10 Tutorial

Windows 10: Den Zugriff auf die Systemsteuerung und Einstellungen für bestimmte oder alle Benutzer in Windows 10 verweigern

Den Zugriff auf die Systemsteuerung und Einstellungen für bestimmte oder alle Benutzer in Windows 10 verweigern
Den Zugriff auf die Systemsteuerung und Einstellungen für bestimmte oder alle Benutzer in Windows 10 verweigern

In Windows 10 gibt es verschiedene Möglichkeiten, eure Einstellungen zu finden und zu ändern:
Einstellungs-App, Systemsteuerung, App-Einstellungen und Suche. Die meisten Einstellungen, die ihr ändern möchtet, findet ihr in der App “Einstellungen”.

In den Einstellungen könnt die meisten Windows-Einstellungen ändern, z. B. die Bildschirmauflösung ändern, Geräte hinzufügen und entfernen, den Sperrbildschirm personalisieren, Datum und Uhrzeit ändern und Benutzerkonten hinzufügen.

Die Systemsteuerung enthält einige zusätzliche Einstellungen, die ihr möglicherweise weniger häufig verwenden, z. B. das Anpassen des
Desktops. In diesem Windos 10 Tutorial erfahrt ihr, wie ihr den Zugriff auf die Systemsteuerung und Einstellungen für bestimmte oder alle Benutzer in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren könnt.

Um die Einstellungen vornehmen zu können, müsst ihr als Administrator angemeldet sein, um die Systemsteuerung und Einstellungen aktivieren oder deaktivieren zu können.

Wenn Benutzer versuchen, Einstellungen oder eine Einstellungsseite zu öffnen, während sie deaktiviert sind, werden die Einstellungen nur schnell blinken und geschlossen werden.

Wenn Benutzer versuchen, die Systemsteuerung oder ein Element der Systemsteuerung zu öffnen, während sie deaktiviert sind, wird die folgende Meldung angezeigt, die erklärt, dass eine Einstellung die Aktion verhindert.

Systemsteuerung und Einstellungen mithilfe einer REG-Datei vornhemen

Öffnet dazu den den Registrierungs-Editor über Ausführen -> regedit eingeben und OK drucken. Ihr müsst das als Administrator-Rechten ausführen.

Entweder hier:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer

Oder über den Link:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer

Wenn der Schlüssel nicht vorhanden ist, müsst ihr den anlegen. Get dazu auf dei freue Fläche im rechten Fenster und klickt mit der rechten Maustaste auf Neu->DWORD-Wert(32-Bit). Diesen benennt ihr als: NoControlPanel über die Werte:

(delete) = Enable
1 = Disable

könnt ihr den aktivieren

Die Systemsteuerung und Einstellungen über die Gruppenrichtlinien einrichten

Öffnet den lokalen Gruppenrichtlinien Editor über Ausführen-> gpedit.msc Öffnet den Editor für lokale Gruppenrichtlinien für alle Benutzer, bestimmte Benutzer oder Gruppen oder alle Benutzer außer Administratoren,
um festzulegen, wie diese Richtlinie angewendet werden soll. Klickt im linken Bereich des Editors für lokale Gruppenrichtlinien auf , um Benutzerkonfiguration, Administrative Vorlagen und Systemsteuerung zu erweitern. Doppelklickt im rechten Bereich der Systemsteuerung auf Zugriff auf Systemsteuerung und PC-Einstellungen verbieten,
um sie zu bearbeiten.

(Visited 47 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen