Search by category:

Werbung*

Dateiverwaltung

TreeSize Free – Den Speicherfresser aufspüren

TreeSize Free - Den Speicherfresser aufspüren
Mit TreeSize Free – Den Speicherfresser aufspüren

Das kennt ihr bestimmt mit. Mit der Zeit wird eure Festplatte immer voller. Irgendwann, könnt ihr keine Daten mehr speichern. Dabei wisst ihr nicht mehr, was den meisten Speicherplatz belegt? Mit Treesize Free könnt ihr einfach den Speicherfresser aufspüren.

Ihr könnt den Speicherplatz untersuchen, den verschiedene Dateien auf eurer Festplatte verbrauchen, und die Speicherfresser identifizieren, indem ihr TreeSize Free installiert.

TreeSize Free 4.63 analysiert neben lokalen Geräten auch vernetzte Datenträger,
Netzwerkfestplatten und Cloud-Speicher und stellt den Platzbedarf von Dateien und Ordnern übersichtlich dar.

TreeSize Free Download

TreeSize Free V4.63 Download

Wie funktioniert TreeSize Free?

Auf der Festplatte zeigt TreeSize Free an, welche Ordner den meisten Platz beanspruchen.
TreeSize bietet eine sehr saubere und unkomplizierte Lösung für die Einschränkung des Windows Explorers, der im Kontextmenü nur Ordnergrößen für den aktuell ausgewählten Ordner anzeigen lässt. Das kleine Programm kann manuell ausgeführt oder in das Kontextmenü des Windows-Explorers integriert werden. Anschließend zeigt es den Festplattenspeicher, den jeder Ordner belegt, in der Baumansicht mit farbigen Balken und Zahlen an. Darüber hinaus können Netzwerkfestplatten und
Cloud-Laufwerke überprüft werden.

TreeSize Free anpassen – Anzeige mit Filterung

In TreeSize Free könnt ihr die Darstellung anpassen. Eine Alternative zur traditionellen Baumansicht ist die Darstellung mit Kacheln, die den Platzbedarf des Ordners anzeigen. Beispielsweise erleichtert eine Touch-optimierte Oberfläche für Windows-Tablets die Bedienung auf solchen Systemen und schaltet sich sofort ein, wenn ein solches Gerät erkannt wird. Darüber hinaus kann das Verhalten deaktiviert werden.

Die Filterfunktionen in TreeSize können verwendet werden, um die Suche und Anzeige auf bestimmte Dateitypen oder Dateien, die eine bestimmte Größe überschreiten, einzuschränken.

Die normalerweise zeitaufwändige Suche nach potenziellen Löschkandidaten beginnt, nachdem die Festplatte voll ist. Mit TreeSize Free könnt ihr Verzeichnis- und Dateigrößen direkt auf dem Bildschirm sehen und den größten Platzfressern bis auf Dateiebene folgen. Dieses Tool gehört unbedingt in den gut sortierten digitalen Werkzeugkasten.

TreeSize Preise

Hier zu dem Produkt Shop

Um dieses Video abzuspielen, müssen YouTube Cookies erlaubt werden. Durch das Anklicken des Buttons werden externe Inhalte von YouTube geladen.

Mehr Informationen unter YouTube Datenschutzerklärung

Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite neu geladen.

TreeSize Alternativen

Als Alternativen zu TreeSize gibt es folgende Programme: MeinPlatz, WinDirStat oder WizTree

(Visited 12 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen