Search by category:

Werbung*

Microsoft Office

Microsoft Office: Seitenfarbe in Microsoft Word ändern – wie geht das?

Standardmäßig verwendet Microsoft Word Weiß als Standardseitenfarbe für alle Dokumente. Wenn ihr eine benutzerdefinierte Farbe für eure Seite verwenden möchtet, könnt ihr die Seitenfarben in Word ändern. Wir zeigen euch, wie das funktioniert.

In Word könnt ihr jede Farbe als Hintergrundfarbe für eure Seiten verwenden. Ihr könnt Word sogar dazu bringen, diese Hintergrundfarbe zu drucken (was nicht standardmäßig der Fall ist), indem ihr eine Option in der App konfigurieret.

Seitenfarbe in Microsoft Word ändern

Öffnet Word und geht auf Entwurf dann links auf Seitenfarbe. Dort werden euch verschiedene Farben angezeigt, die ihr für eure Seite verwenden könnt. Bewegt den Mauszeiger über eine Farbe, um die Vorschau auf der Seite anzuzeigen. Klickt dann auf eine Farbe, um sie auf eurer Seite anzuwenden.

Wenn eine gewünschte Farbe nicht angezeigt wird, klickt auf Weitere Farben, um alle Farben anzuzeigen, die ihr in eurem Dokument verwenden könnt. Möglicherweise benötigt ihr einen bestimmten Hex-Code.

Seitenfarbe in Microsoft Word ändern

Seitenfarbe in Microsoft Word drucken

Standardmäßig druckt Word die Hintergrundfarbe eurer Seite nicht. Dazu müsst ihr eine Word-Einstellungsoption ändern.

Klickt dazu in der oberen linken Ecke von Word auf Datei->Optionen->Anzeige. rechts unten unter Druckoptionen
Die Option Hintergrundfarben und- Bilder drucken aktivieren und dann mit OK bestätigen.

Hintergrundfarben und- Bilder drucken
(Visited 292 times, 1 visits today)

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen