Search by category:

Werbung*

Smartwatches

Herzschlag ganz leicht per Handy oder Smartwatch messen. Was ist besser?

Herzschlag ganz leicht per Handy oder Smartwatch messen
Herzschlag ganz leicht per Handy oder Smartwatch messen

Die Wahl zwischen Smartphone-Apps und Smartwatches zur Messung des Herzschlags hängt von persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Komfort ab. Smartphone-Apps sind eine kostengünstige Option, die die Kamera und den Blitz des Telefons nutzt, um den Puls zu erfassen. Smartwatches bieten dagegen den Vorteil der ständigen Tragbarkeit und können kontinuierliche Messungen durchführen, oft mit zusätzlichen Gesundheitsüberwachungsfunktionen. Smartwatches können genauer sein und eine einfachere Handhabung im Alltag bieten, sind aber in der Regel teurer als die Nutzung einer App

Das Messen des Herzschlags direkt über das Smartphone

Das Messen des Herzschlags direkt über das Smartphone ist dank moderner Apps und Webdienste einfacher denn je. Hier ist eine Anleitung, wie ihr euren Puls mit dem Handy messen könnt:

Cardiio Heart Rate Monitor: für iOS ist kostenlos

Die Cardiio Heart Rate Monitor App ist eine beliebte Wahl für iOS-Nutzer, um die Herzfrequenz zu messen. Die App nutzt die Kamera des Smartphones, um Änderungen in der Blutzirkulation im Gesicht oder am Finger zu erfassen und so die Herzfrequenz zu bestimmen. Sie ist bekannt für ihre Benutzerfreundlichkeit und Genauigkeit bei der Messung der Herzschlagrate.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Instant Heart Rate HR Monitor: für iOS und Android ist kostenlos

Die Instant Heart Rate HR Monitor App ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar und bietet eine einfache Möglichkeit, die Herzfrequenz zu messen, indem sie die Kamera des Smartphones nutzt. Nutzer können ihre Herzfrequenz messen, indem sie einfach ihren Finger auf die Kamera des Smartphones legen. Die App gilt als eine der genauesten Herzfrequenz-Apps und bietet zusätzlich Funktionen zur Verfolgung der Herzfrequenz über die Zeit

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Anleitung zur Nutzung von Google Fit:

  1. Google Fit App: Für Android-Nutzer bietet Google mit der Google Fit App eine Möglichkeit, die Herzfrequenz zu messen. Diese App nutzt die Kamera des Handys, um den Puls zu erfassen, ohne dass zusätzliche Sensoren benötigt werden.
  2. Messung durchführen: Um die Herzfrequenz zu messen, legt ihr euren Finger auf die Rückkamera des Smartphones und wartet etwa 30 Sekunden. Die App analysiert dann die subtilen Veränderungen der Fingerfärbung, die durch den Blutfluss verursacht werden, und berechnet eure Herzfrequenz.
  3. Daten speichern: Nach der Messung könnt ihr entscheiden, ob ihr das Ergebnis in der App speichern wollt, um eine Langzeitdatenbank eurer Vitaldaten anzulegen.
Lesetipp:  Die 4 besten Damen-Smartwatches 2022

Es ist wichtig zu beachten, dass die über Google Fit generierten Herzfrequenzdaten nicht als medizinisch präzise angesehen werden sollten. Bei besorgniserregenden Ergebnissen solltet ihr immer medizinischen Rat einholen

Nutzung von OnlineHeartbeat.com:

  1. Webdienstzugang: OnlineHeartbeat.com ist eine Website, die es euch ermöglicht, eure Herzfrequenz einfach von zu Hause aus zu messen. Ihr benötigt lediglich ein Gerät mit einer Kamera.
  2. Messvorgang: Positioniert euren Finger über die Kamera des Geräts und deckt dabei möglichst viel vom Blitzlicht ab. Die Website nutzt dann die Kamera, um den Blutfluss in eurer Fingerspitze zu analysieren und die Herzfrequenz in Echtzeit zu berechnen.
  3. Herzfrequenzbereiche: Eine normale Ruheherzfrequenz für Erwachsene liegt typischerweise zwischen 60 und 100 Schlägen pro Minute. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es individuelle Unterschiede geben kann, und eine Beratung durch einen Arzt für spezifische Gesundheitsfragen empfehlenswert ist​

Diese Methoden bieten eine einfache und bequeme Möglichkeit, regelmäßig auf eure Vitaldaten zu achten. Obwohl Apps und Webdienste zur Herzfrequenzmessung nützlich für die allgemeine Überwachung und Fitnessverfolgung sind, ersetzen sie nicht die Genauigkeit medizinischer Geräte oder den Rat einer ausgebildeten medizinischen Fachkraft.

Smartwatch EKG Funktion

Für die Messung des Herzschlags sind mehrere Smartwatch-Modelle besonders empfehlenswert:

  1. Apple Watch Series 7 (oder neuer): Bietet präzise Herzfrequenzmessung und die Fähigkeit, ein EKG durchzuführen. Ideal für iPhone-Nutzer.
  2. Fitbit Versa 3: Bekannt für umfassende Gesundheitsüberwachung einschließlich Herzfrequenzmessung, Schlaftracking und mehr.
  3. Samsung Galaxy Watch 4: Bietet eine umfangreiche Gesundheitsüberwachung einschließlich EKG und Blutdruckmessung für Android-Nutzer.
  4. Garmin Forerunner 245: Perfekt für Läufer, bietet neben der Herzfrequenzmessung auch fortschrittliche Trainingsanalysen.
Lesetipp:  3 Gründe für eine Smartwatch - Die Vorteile am Handgelenk
# Vorschau Produkt
1 Apple Watch Series 7 (GPS, 45MM) - Mitternachts-Aluminiumgehäuse mit Mitternachts-Sportarmband (Generalüberholt) Apple Watch Series 7 (GPS, 45MM) - Mitternachts-Aluminiumgehäuse mit Mitternachts-Sportarmband...
2 Apple Watch Series 7 (GPS, 41MM) - Aluminiumgehäuse Polarstern Mit Sportarmband Polarstern (Generalüberholt) Apple Watch Series 7 (GPS, 41MM) - Aluminiumgehäuse Polarstern Mit Sportarmband Polarstern...
3 Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular, 45 mm) – Mitternachts-Aluminiumgehäuse mit Mitternachts-Sportarmband (Generalüberholt) Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular, 45 mm) – Mitternachts-Aluminiumgehäuse mit...

Diese Modelle unterscheiden sich in Funktionen, Kompatibilität und Preis, was die Auswahl je nach persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben beeinflusst.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Wie genau sind Puls-Mess-Apps vs Smartwatch?

Puls-Mess-Apps und Smartwatches variieren in ihrer Genauigkeit. Apps, die die Kamera des Smartphones nutzen, können bei richtiger Anwendung genaue Ergebnisse liefern, doch ihre Genauigkeit hängt stark von der Qualität der Kamera, der Beleuchtung und der korrekten Anwendung ab. Smartwatches mit dedizierten Herzfrequenzsensoren bieten in der Regel konstantere und präzisere Messungen, da sie kontinuierlich am Handgelenk getragen werden und fortgeschrittene Sensortechnologie nutzen. Insgesamt sind Smartwatches für die kontinuierliche Überwachung und höhere Genauigkeit bei der Herzfrequenzmessung oft die bessere Wahl.

Smartwatches und Smartphone-Apps zur Pulsmessung nutzen beide die Photoplethysmographie, haben jedoch unterschiedliche Anwendungsbereiche. Smartwatches bieten durchgehende Überwachung, integrieren Fitness-Tracking und Gesundheitsüberwachung direkt am Handgelenk, und einige Modelle ermöglichen sogar EKG-Messungen. Smartphone-Apps sind eine kostengünstige Alternative, die kein zusätzliches Gerät benötigt, aber sie erfordern die manuelle Messung und bieten nicht die gleiche ständige Überwachung oder die Vielfalt der Gesundheitsfunktionen, die eine Smartwatch bietet. Beide Optionen haben ihre Vorzüge, je nach den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Nutzers.

Foto von Ryan Stone auf Unsplash

(Visited 10 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Post Comment