Search by category:

Werbung*

Download

iTunes Download

iTunes war eine weit verbreitete Softwareanwendung von Apple Inc., die ursprünglich im Jahr 2001 eingeführt wurde und eine Vielzahl von Funktionen für die Verwaltung und Wiedergabe von digitalen Medieninhalten auf Mac- und Windows-Computern sowie für die Synchronisierung mit Apple-Geräten wie iPhones, iPads und iPods bot. Im Jahr 2019 hat Apple iTunes jedoch offiziell eingestellt und durch separate Anwendungen ersetzt, die speziell auf bestimmte Medienarten zugeschnitten sind. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen von iTunes, die es während seiner aktiven Nutzung gab:

Vorteile:

  1. Musikverwaltung: iTunes ermöglichte es Benutzern, ihre Musiksammlung zu organisieren, Wiedergabelisten zu erstellen, Alben und Künstler zu durchsuchen und Musiktitel zu bewerten.
  2. Medienkauf: Benutzer konnten Musik, Filme, TV-Shows, Hörbücher und Podcasts über den iTunes Store kaufen und herunterladen.
  3. Synchronisierung mit Apple-Geräten: iTunes war das Hauptwerkzeug für die Synchronisierung von Musik, Videos, Fotos und anderen Inhalten zwischen einem Computer und Apple-Geräten wie iPhones, iPads und iPods.
  4. Backup und Wiederherstellung: Mit iTunes konnten Benutzer Backups ihrer iOS-Geräte erstellen und diese bei Bedarf wiederherstellen.
  5. Medienwiedergabe: Die Software ermöglichte die Wiedergabe von Musik und Videos, die auf dem Computer oder in der iTunes-Mediathek gespeichert waren.
  6. Medienkonvertierung: iTunes konnte verschiedene Dateiformate für Musik und Videos konvertieren, um sie auf Apple-Geräten abzuspielen.

Nachteile:

  1. Bloatware: Viele Benutzer empfanden iTunes als überladen und ressourcenintensiv, insbesondere auf Windows-Computern.
  2. Einschränkungen: Die Verwaltung und Synchronisierung von Inhalten mit iTunes konnte mitunter kompliziert sein, insbesondere wenn es um das Hinzufügen von Musik von verschiedenen Quellen ging.
  3. Abhängigkeit von Apple-Geräten: iTunes war hauptsächlich für die Synchronisierung mit Apple-Geräten konzipiert und bot begrenzte Unterstützung für Nicht-Apple-Geräte.
  4. Veraltete Benutzeroberfläche: Die Benutzeroberfläche von iTunes wurde im Laufe der Jahre nur wenig aktualisiert, was bei einigen Benutzern zu Frustration führte.
Lesetipp:  TS-Doctor Download

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Seit der Einstellung von iTunes hat Apple seine Medienverwaltung und -wiedergabe in separate Anwendungen aufgeteilt:

  • Apple Music: Für Musikstreaming und -käufe.
  • Apple TV: Für das Ansehen von Filmen und TV-Shows.
  • Apple Podcasts: Für das Abonnieren und Anhören von Podcasts.
  • Finder (auf dem Mac): Für die Geräteverwaltung und -synchronisierung.

Diese Änderung sollte die Benutzererfahrung vereinfachen und die Nutzung der einzelnen Medienarten optimieren. Obwohl iTunes nicht mehr als eigenständige Anwendung existiert, sind die Funktionen, die es einst bot, immer noch in den neuen Apps und dem Finder verfügbar.

iTunes Download

(Visited 49 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Post Comment