Search by category:
Geld verdienen online

6 Instagram-Tipps für Anfänger – die ersten Schritte um die ersten Follower zu gewinnen

Instagram für Anfänger
Instagram für Anfänger // Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Instagram ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke. Es ist nicht nur optisch ansprechend und unterwegs leicht zugänglich, es ist auch ziemlich einfach zu erlernen, wie man es benutzt. Wir haben bereits darüber in unserem Bereich Geld verdienen online berichtet, Wie man mit Instagram Geld verdienen kann? Die folgenden Tipps können euch helfen, das Beste aus eurer eigenen Erfahrung auf der Social-Media-Plattform herauszuholen, damit ihr eure Follower vergrößern und das Engagement steigern können. Hier folgen 6 wichtige Instagram-Tipps für Anfänger

Postet interessante, farbenfrohe Fotos und Videos

Bei Instagram geht es darum, euren Followern einen Mehrwert zu bieten, insbesondere wenn ihr mehr Engagement wünscht. Wenn ihr auf Instagram postet, solltet es euer Ziel sein, Fotos und Videos zu veröffentlichen, die Emotionen wie Glück, Humor, Motivation, Nostalgie, Liebe oder etwas anderes hervorrufen. Qualitativ hochwertige Fotos mit
vielen Farben erzielen in der Regel die meiste Action.

Übertreibt es nicht mit den Filtereffekten

Instagram bietet eine Reihe von Filtern, die ihr auf eure Fotos anwenden könnt, um das Aussehen und den Stil automatisch zu verbessern. Dieser Trend scheint jedoch bereits seinen Höhepunkt erreicht zu haben. Die Leute wollen Fotos und Videos, die farbenfroh sind, aber relativ natürlich aussehen. Obwohl Filtereffekte verlockend sind, versucht, ihre Verwendung einzuschränken und die Farbe und den Kontrast in den meisten euren Fotos normal zu halten.

Mit Hashtags sparsam umgehen

Die Verwendung von Hashtags auf Instagram ist eine großartige Möglichkeit, eure Reichweite auf der Plattform zu erhöhen, mehr Engagement zu fördern und sogar neue Follower zu gewinnen. Leider gehen manche Leute viel zu weit. Ihre Bildunterschriften sind oft mit Hashtags überladen, von denen viele nicht einmal für das Thema des Beitrags relevant sind. Wenn ihr euch für die Verwendung von Hashtags entscheidet, achtet darauf, diese auf ein Minimum zu beschränken und nur relevante Keywords zu verwenden.

Verwendet die Such- und Erkundungsfunktion, um großartige neue Inhalte zu finden

Wenn ihr in der unteren Zeile der Instagram-App auf Suchen & Entdecken (Lupensymbol) tippt, gelangt zur Seite Suchen & Entdecken, auf der eure Inhalte sehen könnt, die eure Interessen entsprechen. Dieser Inhalt basiert auf den Arten von Foto- und Videobeiträgen, die ihr geliked oder kommentiert habt. Die Menschen, denen ihr folgt, inspirieren auch, was ihr hier seht.

Durchsucht diese Seite oder verwendet die Suchleiste, um nach bestimmten Benutzern, Hashtags, Themen und mehr zu suchen.

Postet oft, um das Interesse der Follower zu wecken

Wenn eure Follower binden möchtet, müsst ihr regelmäßig neue Inhalte veröffentlichen. Das bedeutet nicht, dass ihr
täglich 10 Fotos posten müsst. Tatsächlich sollte das Posten einmal am Tag oder mindestens einmal jeden zweiten Tag häufig genug sein, um das Interesse eurer aktuellen Follower aufrechtzuerhalten. Wenn ihr längere Zeit nicht postet, wundert euch nicht, wenn ihr einige davon verlieren.

Verwendet Messenger, um bestimmte Benutzer zu kontaktieren

Obwohl es eine gute Idee ist, regelmäßig zu posten, um eure Follower zu beschäftigen, ist es manchmal nicht immer notwendig, etwas öffentlich für alle eure Follower zu posten. Zielt stattdessen auf einen oder mehrere bestimmte Benutzer, indem ihr ihn privat eine SMS, ein Foto oder ein Video sendet. Die Direktnachrichtenfunktion von Instagram ist in Facebook Messenger integriert, sodass ihr einem Facebook-Freund, der nicht einmal auf Instagram ist, Nachrichten senden könnt.

Um eine Direktnachricht mit einem Foto oder Video zu senden oder darauf zu antworten, tippt auf das Kamerasymbol, nehmt ein Foto oder Video auf und tippt dann auf Senden.

(Visited 11 times, 1 visits today)
webgo.de

Post Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen