Search by category:

Werbung*

Android Apple Apps

Die 5 besten Pflanzen-Erkennungs-Apps für iOS und Android

besten Pflanzen-Erkennung // Bild von Bianca auf Pixabay

Pflanzenerkennung App: Euer Begleiter für botanische Entdeckungen auf Android und iPhone

Ihr seid neugierig auf die Pflanzenwelt um euch herum und möchtet mehr über die Flora erfahren? Pflanzenerkennungs-Apps sind eure treuen Helfer, wenn es darum geht, die Namen von Pflanzen zu identifizieren und interessante Informationen darüber zu erhalten. Egal, ob ihr ein Android- oder iPhone-Nutzer seid, es gibt eine Vielzahl von Apps, die euch bei euren botanischen Entdeckungen unterstützen können.

Wie funktionieren Pflanzenerkennungs-Apps?

Pflanzenerkennungs-Apps nutzen Bilderkennungstechnologien, um Pflanzen anhand von Fotos zu identifizieren. Ihr könnt einfach ein Bild von einer Pflanze aufnehmen oder ein vorhandenes Foto hochladen, und die App wird versuchen, die Pflanze zu bestimmen. Diese Apps greifen auf umfangreiche Pflanzendatenbanken zu und vergleichen euer Foto mit den vorhandenen Informationen, um eine Übereinstimmung zu finden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Fünf Beispiele für Pflanzenerkennungs-Apps:

  1. PlantSnap: Diese App ist auf Android und iPhone verfügbar und bietet eine umfangreiche Datenbank mit über 600.000 Pflanzenarten. PlantSnap kann sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Botaniker eine wertvolle Hilfe sein.
  2. PictureThis: Mit einer Benutzeroberfläche, die leicht verständlich ist, ist PictureThis eine beliebte Wahl für Pflanzenerkennung. Die App bietet detaillierte Informationen über die identifizierten Pflanzen und ist sowohl auf Android als auch auf iPhone verfügbar.
  3. PlantNet: Diese App nutzt eine gemeinschaftsbasierte Ansatz und ermöglicht es euch, eure Fotos hochzuladen und von der Community identifizieren zu lassen. PlantNet ist auf Android und iPhone verfügbar und umfasst eine breite Palette von Pflanzenarten.
  4. Flora Incognita: Flora Incognita ist eine App, die speziell für die Erkennung von Wildpflanzen entwickelt wurde. Sie ist auf Android und iPhone erhältlich und bietet auch Informationen zur Verbreitung der Pflanzen.
  5. iNaturalist: Diese App geht über die reine Pflanzenerkennung hinaus und ermöglicht es euch, eure botanischen Beobachtungen zu dokumentieren und mit der Community zu teilen. iNaturalist ist auf Android und iPhone verfügbar und deckt eine breite Palette von Arten ab, darunter Pflanzen, Tiere und mehr.

Wie ihr eine Pflanzenerkennungs-App nutzt:

  1. Besucht den App Store eures Geräts (Google Play Store für Android oder Apple App Store für iPhone).
  2. Sucht nach dem Namen der gewünschten Pflanzenerkennungs-App.
  3. Ladet die App herunter und installiert sie auf eurem Gerät.
  4. Öffnet die App, macht ein Foto der Pflanze oder ladet ein Foto hoch.
  5. Die App wird versuchen, die Pflanze zu identifizieren und euch relevante Informationen darüber liefern.

Fazit:

Mit Pflanzenerkennungs-Apps könnt ihr eure Neugierde für die Pflanzenwelt stillen und mehr über die Pflanzen um euch herum erfahren. Egal, ob ihr ein Android- oder iPhone-Nutzer seid, es stehen euch verschiedene Apps zur Verfügung, die euch bei euren botanischen Erkundungen begleiten können. Lasst euch von der Technologie unterstützen und entdeckt die faszinierende Welt der Pflanzen mit Leichtigkeit.

(Visited 23 times, 1 visits today)
Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir hoffen, unsere Artikel konnten euch bei eurer Problemlösung helfen? Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, würden wir uns über eine kleine PayPal-Kaffeespende freuen. Vielen Dank!
(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Post Comment

Die mobile Version verlassen